Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert

02.07.2010

"at" ist ein 60er

Rehling Auf Schloss Scherneck, im Rathaus, Vereinsheim oder am Sportplatz - jeder in Rehling und Umgebung kennt ihn. Wer schon mal in der Lechrainregion auf einer Veranstaltung war, hat ihn bestimmt getroffen. Josef Abt aus Rehling, langjähriger freier Mitarbeiter der Aichacher Nachrichten, feierte jetzt seinen 60. Geburtstag. Es wurde für den Journalisten vom Lechrain ein großes Fest mit der Familie und vielen Bekannten und Nachbarn. Darunter auch Bürgermeister Alfred Rappel, Pater Thomas mit Kirchenpfleger Franz Hieber, TSV-Vorsitzender Erich Lachenmayr sowie die beiden Schützenmeisterinnen der "Alpenrose" Rehling, Lucia Schapfl und Angela Schlögl.

Josef Abt ist neben seinem Beruf und dem hobbymäßigen Fotografieren und Schreiben auch beim Rehlinger Kirchenchor aktiv und natürlich in mehreren Vereinen. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen sind seine drei Enkel, die dem Opa auch herzlich zum "Runden" gratulierten. Dem schließt sich natürlich auch die Redaktion der Aichacher Nachrichten an. Josef Abt berichtet seit 1972 für unsere Zeitung über alles Wichtige aus seiner Heimatgemeinde Rehling, aber auch aus vielen anderen Gemeinden am Lechrain.

Ob Kommunalpolitik, Vereinsleben, Sport, Veranstaltungen oder Kultur - Josef Abt (Kurzzeichen: at) ist dabei und die Leser sind informiert. Angefangen hat das vor fast 40 Jahren mit dem Schriftführerjob bei den Rehlinger Alpenrose-Schützen und ersten Berichten. Immer mehr Vereine bekamen mit, dass ihr Anliegen bei "at" in besten Händen ist. Aber es folgte auch manch "heiße" Geschichte. Beispielsweise die großen Proteste und Diskussionen um ein angedachtes Atomkraftwerk bei Rehling in den 70er Jahren. Mit seinem besonderen Auge für Natur, Landschaft und Menschen begeistert er unsere Leser über die Jahre hinweg immer mit tollen Fotos. Mit 38 Jahren gehört Josef Abt zu den Mitarbeitern, der mit am längsten für unsere Zeitung über das Wittelsbacher Land berichtet. (cli)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren