Newsticker
Klitschko fordert Aufklärung nach Fake-Telefonat
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Baar: Bürgermeister bringt für Sanierung der Friedhofsmauer neue Idee ins Spiel

Baar
22.05.2022

Bürgermeister bringt für Sanierung der Friedhofsmauer neue Idee ins Spiel

An der Kirche in Oberbaar ist die Friedhofsmauer renovierungsbedürftig.
Foto: Johann Eibl (Archivfoto)

Plus Die Friedhofsmauer in Baar ist marode und müsste dringend saniert werden. Doch die Gemeinde muss sparen. Deshalb wird die Mauer weder abgebrochen noch aufwendig saniert.

Ein erneuter Anlauf für die Instandsetzung der maroden Friedhofsmauer in Baar steht im Raum. Das passiert nicht zum ersten Mal und auch der Ausgang der erneuten Bemühungen ist ungewiss, allerdings gibt es eine Idee: Baars Bürgermeister Roman Pekis wird in Gespräche mit Vertretern der Kirche gehen. Ein teurer Abbruch oder gar eine kostspielige Sanierung, für die in früheren Gesprächen 80.000 Euro allein für einen Teilbereich angesetzt wurden, sind vom Tisch - zumindest für die Gemeinde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.