Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Kühbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Kühbach“

Bei Kühbach schläft am Samstag ein Autofahrer am Steuer ein und verursacht einen Unfall.
Kühbach

Eingeschlafener 83-Jähriger überschlägt sich bei Kühbach mit seinem Auto

Am Samstag gerät ein eingeschlafener Autofahrer mit seinem Wagen auf der St 2084 bei Kühbach auf die Gegenfahrbahn. Es entsteht ein hoher vierstelliger Schaden.

Die Polizei kontrolliert am Donnerstag auf der B300 bei Kühbach einen Lkw-Fahrer.
Kühbach

Lkw-Fahrer fährt auf B300 bei Kühbach zu schnell – und muss blechen

Am Donnerstagvormittag wird auf der B300 bei Kühbach ein Lkw-Fahrer kontrolliert. Der muss eine vierstellige Strafe zahlen und mit einem Fahrverbot rechnen.

Aus den Händen der Schirmherrin Michaela Kaniber (Mitte) erhielten die Kühbacherinnen (von links) Veronika Filgertshofer, Jessica Gamböck, Franziska Schwertfirm , Marianne Weigl und Heidi Baumgartner den Pokal für Platz zwei. Foto: Anton Stadlmair
Eisstockschießen

Irre Aufholjagd: Kühbach schrammt an deutscher Meisterschaft vorbei

Plus Das Frauen-Quintett des TSV Kühbach erreicht trotz Fehlstart bei der deutschen Meisterschaft am Ende noch das Finale. Hier wird es wie erwartet sehr dramatisch.

Die Kita-Gebühren für die Kindertageseinrichtungen in der Verwaltungsgemeinschaft Kühbach steigen. Unser Bild zeigt die Kindertagesstätte St. Magnus in Kühbach.
Kühbach

Eltern müssen für Kinderbetreuung zehn Prozent mehr zahlen

Die Personalkosten in den Kindergärten steigen deutlich. Darauf reagiert die Marktgemeinde Kühbach. Sie hebt die Gebührensätze ab September an.

Im Feuerwehrhaus Kühbach wird bald ein neues Löschfahrzeug parken. Der Gemeinderat stimmte der Anschaffung zu.
Kühbach

Feuerwehren Kühbach und Stockensau bekommen neue Fahrzeuge

Plus Das kostet die Gemeinde knapp eine Million Euro. Für das neue Löschfahrzeug für Kühbach gibt es keine Zuschüsse vom Freistaat. Kita-Gebühren steigen um zehn Prozent.

Zigarettenautomat
Kühbach

Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomates am Sportplatz in Kühbach

Unbekannte versuchten kürzlich vergeblich, einen Zigarettenautomaten an der Sportanlage des TSV Kühbach aufzubrechen.

In Kühbach verletzt sich am Montag ein 19-Jähriger bei einer Prügelei.
Kühbach

19-Jähriger bei Schlägerei vor dem Kühbacher Rathaus verletzt

Am Montag gerät ein junger Mann in Kühbach mit einem Bekannten nach einer verbalen Auseinandersetzung in eine Schlägerei. Dabei werden sie beobachtet.

Bei einem kleinen Zusammenstoß mit einem Auto blieb ein Kind unverletzt.
Kühbach

Kind in Unterbernbach hat Glück im Unglück bei Zusammenstoß mit Auto

In Unterbernbach stößt ein zehnjähriges Mädchen auf dem Weg zum Schulbus mit einem Auto zusammen. Das Kind bleibt unverletzt und kommt mit einem kleinen Schock davon.

Sehr gut besucht war der Glühweinabend der Stockschützen Unterbernbach.
Kühbach-Unterbernbach

Glühweinabend bringt Geld für einen Sprachcomputer für Annerose

Bei ihrem gut besuchten Glühweinabend sammeln die Stockschützen Unterbernbach Geld für einen guten Zweck. Der Erlös bleibt dieses Jahr im eigenen Dorf. 

Auf der Bundesstraße B300 bei Kühbach geriet ein 72-Jähriger mit seinem Auto auf die Gegenspur. Dort streifte er einen entgegenkommenden Lastwagen.
Kühbach

72-jähriger Autofahrer gerät auf B300 bei Kühbach in Gegenverkehr

Auf der Bundesstraße B300 bei Kühbach kommt es zu einem Unfall. Ein 72-Jähriger gerät mit seinem Auto in den Gegenverkehr und streift einen Lastwagen.

Zum ersten Mal seit 2019 veranstaltete der Musikverein Kühbach wieder das traditionelle Weihnachtskonzert am ersten Feiertag.
Kühbach

Das erste Weihnachtskonzert seit vier Jahren freut die Kühbacher

Plus 2019 hat das letzte Weihnachtskonzert des Musikvereins stattgefunden. Dabei hat es Tradition in Kühbach. An diese knüpft die Kapelle nun erfolgreich an.

Die Gruppe Namenlos gab zwei Benefizkonzerte in der Paarer Kirche.
Paar

Namenlos begeistert das Publikum bei Benefizkonzerten

Die Gruppe Namenlos musiziert bei zwei Konzerten in der Paarer Kirche kostenlos für zwei gute Zwecke. Das Publikum ist begeistert. Es profitieren Senioren und Kinder.

Im beleuchteten Innenleben sind liebevoll gestaltete Szenen mit Playmobil-Figuren zu sehen.
Kühbach

Weihnachtspyramide in Kühbach reicht bis zur Zimmerdecke

Die Familie Hüttner in Kühbach hat einen besonderen Weihnachtsschmuck zu Hause: eine übermannshohe Weihnachtspyramide. Sie hat eine lange Geschichte.

Im Markt Kühbach werden unter anderem die Abwassergebühren neu kalkuliert. Ab dem neuen Jahr gelten die neuen Beträge.
Kühbach

Ab Januar gelten neue Gebühren für Abwasser in Kühbach

Plus In der Marktgemeinde Kühbach gelten ab dem neuen Jahr neue Gebühren unter anderem fürs Abwasser. Ihre Kalkulation läuft derzeit allerdings noch.

Ein Gartenzaun ist in Kühbach angefahren worden.
Kühbach

Zaun angefahren und Unfallflucht begangen

Eine bislang unbekannte Person hat laut Polizei in Kühbach in der Windener Straße mit einem Fahrzeug einen Gartenzaun beschädigt. Der Schaden ist dreistellig.

Der Kühbacher Adventsmarkt begeisterte an seinem neuen Standort im vergangenen Jahr die Besucherinnen und Besucher. Deshalb findet er auch heuer am Maibaum-Parkplatz statt.
Kühbach

Zwei Tage Kühbacher Adventsmarkt

Der Kühbacher Adventsmarkt wird am Samstag, 2. Dezember, nach dem Familiengottesdienst eröffnet. Der Markt findet das zweite Jahr in Folge an einem neuen Standort statt.

Ein Solarpark soll bei Kühbach entstehen.
Kühbach

Solarpark an der B300 kann gebaut werden

Plus Von den rund vier Hektar liegen zwei Drittel auf Kühbacher Gebiet, der Rest in Gachenbach. Aus einem bestimmten Grund stimmten einige Gemeinderäte dagegen.

Ein Unbekannter hat Ende Oktober zwei Opferstöcke in St. Magnus in Kühbach aufgebrochen.
Kühbach

Unbekannter bricht Opferstöcke in Kühbach auf

Bereits Ende Oktober erbeutete ein Unbekannter einen mittleren zweistelligen Betrag. Der Sachschaden ist höher.

In der Scharnitz an der B300 bei Kühbach und Gachenbach sollen sechs Windkraftanlagen entstehen.
Kühbach

Die Bürger können den Windpark in der Scharnitz mitbauen

Plus Sechs Windkraftanlagen will die Bürgerenergiegenossenschaft in der Scharnitz bei Kühbach bauen. Sie stehen frühestens 2027. Die Wertschöpfung soll vor Ort bleiben.

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls musste die B300 bei Kühbach am Samstagmittag voll gesperrt werden.
Kühbach

Autofahrer übersieht auf B300 Rollerfahrer, der schwer verletzt wird

Die B300 musste am Samstagmittag wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf Höhe der Anschlussstelle Kühbach Nord kurzzeitig gesperrt werden.

Die Marktgemeinde Kühbach will 6,4 Prozent der Gemeindefläche für Windkraft zur Verfügung stellen. Das ist weitaus weniger, als der Planungsverband vorschlägt.
Kühbach

Erfüllt Kühbach mit drei Windrädern in der Scharnitz seine Pflicht?

Plus Fachleute halten zwölf Prozent der Gemeindefläche als geeignet für die Windkraft. Das wären 460 Hektar. Dem Kühbacher Gemeinderat ist das zu viel.

Als symbolisches Zeichen überreichten Pastoralratsvorsitzender Josef Golling und Kirchenpfleger Franz Baumer einen großen Schlüssel für den Zugang zu den Herzen der Menschen sein.
Kühbacher

Kühbacher heißen ihren neuen "Pfarrer mit Herz" willkommen

Der ehemalige Automechaniker Fleischmann ist ein Spätberufener. Kühbach ist seine erste Pfarrerstelle. Und dort hat er sich offenbar schon gut eingelebt.

Ein Ohrenschmaus war das erstmals unter neuer Leitung von Roland Bell aufgeführte Kirchenkonzert des Kühbacher Musikvereins in St. Magnus.
Kühbach

Erstes Kirchenkonzert mit Dirigent Roland Bell

Der Kühbacher Musikverein hat am Kirchweihsonntag gleich zu einer doppelten Premiere eingeladen. Der neue Dirigent und das Nachwuchsorchester überzeugen das Publikum.

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Kühbach und Großhausen ist ein 21-jähriger E-Scooter-Fahrer schwer verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben.
Kühbach

E-Scooter-Fahrer stirbt nach Verkehrsunfall bei Kühbach

Ein 21 Jahre alter Mann ist auf der Straße in Richtung Großhausen von einem hinter ihm fahrenden Auto erfasst und so schwer verletzt worden, dass er seinen Verletzungen erlag.

Im Altarraum von St. Magnus in Kühbach sorgte ein Ensemble aus einem 20-köpfigen Chor, mit sechs Solisten und einem 16-köpfigen Orchester für ein eineinhalbstündiges Konzert der musikalischen Superlative. Die wundervolle Akustik des imposanten Gotteshauses brachte die herrlichen Klänge besonders zur Geltung.
Kühbach

Fast vergessene Instrumente machen die Marienvesper zu etwas Besonderem

Plus Unter der Leitung von Alois Kammerl führen 16 Musiker, ein Chor und mehrere bekannte Solisten in der Kirche St. Magnus die berühmte Marienvesper von Claudio Monteverdi auf.

Wie stimmt Ihre Kommune bei der Landtagswahl in Bayern 2023 ab? Das können Sie hier nachlesen.
Ergebnisse

Landtagswahl 2023: So hat Kühbach gewählt

Am 8. Oktober 2023 wählt Bayern einen neuen Landtag. Wie stimmt Ihr Ort ab? Hier finden Sie die Ergebnisse von Kühbach.

Insgesamt waren bei dem Unfall am Freitagmorgen auf der B300 bei Kühbach vier Fahrzeuge beteiligt. Drei Personen wurden verletzt, eine davon schwer.
Kühbach

Frontalzusammenstoß auf B300 bei Kühbach: Frau wird schwer verletzt

Auf der B300 bei Kühbach ist am Freitagmorgen ein Sprinter in den Gegenverkehr geraten. Bis zum Nachmittag blieb die Straße gesperrt.

Ein Rettungshubschrauber brachte die schwer verletzte Radfahrerin nach dem Unfall in Kühbach in die Uniklinik nach Augsburg. Dort starb die 78-Jährige am Mittwochabend.
Kühbach

Tödlicher Unfall in Kühbach: 78-jährige Radfahrerin stirbt nach Unfall

Eine 78-Jährige ist an den Folgen eines Unfalls mit einem Auto in Kühbach gestorben. Die Radfahrerin war bei dem Zusammenstoß auf die Straße geschleudert worden.

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 78 Jahre alte Radfahrerin lebensgefährlich verletzt worden.
Kühbach

Radfahrerin wird bei Unfall in Kühbach lebensgefährlich verletzt

Eine 78 Jahre alte Frau übersieht mit ihrem Fahrrad beim Einfahren in die Pfarrer-Knaus-Straße ein Auto. Deren 79 Jahre alte Fahrerin kann nicht mehr bremsen.