Kühbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kühbach"

2 Bilder
Kommunalwahl

Stegmayer tritt für Bürgervereinigung an

Unterbernbacher Bürgervereinigung nominiert den 46-Jährigen als Bürgermeisterkandidaten

Stefan Schneider
3 Bilder
Kühbach

Kommunalwahl 2020: Kandidiert Stefan Schneider doch noch?

Nach der Niederlage gegen Karl-Heinz Kerscher bleibt offen, wie Stefan Schneider reagiert. Es gibt Möglichkeiten für den Vorsitzenden des TSV Kühbach.

Beschäftigung

Arbeitsmarkt stabil

Quote stagniert bei 1,9 Prozent

Die Klasse 9a hat acht Wandbilder an vier Betonsäulen in der Aula der Kühbacher Schule gestaltet. Thema war „Interaktives Kunstprojekt zur Berufsorientierung“. Franziska Boos aus Rosenheim (Zweite von rechts) von „mazu – Kunst verbindet!“ begleitete das Projekt.
Aktion

Schüler können Kunst

Die Kühbacher 9a gibt Betonsäulen ein buntes Kleid

Josef Lohner (von links) wurde für 35 Jahre Mitgliedschaft beim Krieger- und Soldatenverein Unterbernbach von Kassenwart Ulrich Jaser, Vorsitzendem Josef Schrittenlocher und Vorsitzendem Johann Schillinger geehrt.
Bilanz

Verein braucht neue Mitglieder

Wieder sind fünf Kameraden in Unterbernbach gestorben

Die neue Kinderkrippe in Kühbach wurde an die Kita angebaut.
5 Bilder
Einweihung

3,2 Millionen: Kühbacher Krippe ist jetzt fertig

Plus Bürgermeister Johann Lotterschmid wünscht der neuen Kühbacher Krippe viele glückliche Kinder. Nach dem Baustress kann nun endlich Ruhe einkehren.

Auf ihr „Sternenhaus“, ein kreisrundes Areal, in dem Therapiestunden mit Pferden stattfinden können, ist der Paulihof besonders stolz. Ermöglicht wurde der Bau dank der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks „Sternstunden“, die die therapeuthsiche Einrichtung in Unterbernbach vor einigen Jahren mit einer großzügigen Spende bedachte.
4 Bilder
Kühbach-Unterbernbach

Der Paulihof: Hier helfen Tiere traumatisierten Kindern

Auf dem Paulihof in Unterbernbach leben Pferde, Hunde, Schafe und Co. Sie helfen traumatisierten Kindern, den Weg in ein besseres Leben zu finden.

Johannes Kost hat in Südafrika in einem Waisenhaus gearbeitet.
Aindling/Aichach

Wie ein Aindlinger in Südafrika Kinder betreut

Johannes Kost, 19, hat ein Jahr lang in Südafrika in einem Waisenhaus gearbeitet. Warum solche Projekte trotz der Hilfe Freiwilliger umstritten sind.

Die große Esche vor der Kühbacher Schule ist von einem Pilz befallen. Ein Experte wird sie untersuchen. 	 Foto: Gerlinde Drexler
Gemeinderat

Esche vor Kühbacher Schule ist krank

Bürgermeister Lotterschmid geht davon aus, dass Baum gefällt werden muss. Planentwurf für elf Bauplätze in Unterbernbach

Der Belag der Stockschützenhalle des TSV Kühbach muss saniert werden. Die Gemeinde übernimmt zehn Prozent der Kosten.
Lokales (Aichach)

Bei der Einweihung der Tagespflege im Pfarrer-Knaus-Heim: (von links) Federico Freiherr von Beck-Peccoz, Diakon Michael Gastl, Heimleiter Klaus Ponkratz und Bürgermeister Hans Lotterschmid.
2 Bilder
Soziales

Ein Platz zum Wohlfühlen

Die Tagespflege im Pfarrer-Knaus-Heim in Kühbach erhält den kirchlichen Segen. In den ehemaligen Räumen der Kinderkrippe können bis zu 15 Senioren mit Pflegebedarf tagsüber betreut werden. Start ist am nächsten Montag

In Kühbach ist ein Zigarettenautomat aufgeflext worden.
Polizei

Unbekannte flexen in Kühbach Zigarettenautomaten auf

Mit einer Akku-Flex öffnen unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten an der Westumfahrung. Wie viele Zigaretten und Bargeld sie erbeutet haben, ist unklar.

In Kühbach haben Unbekannte an zwei Autos die Windschutzscheiben eingeschlagen.
Polizei

Autos, Räder und Briefkasten in Kühbach beschädigt

Ein oder mehrere Täter schlagen in Kühbach Autoscheiben ein, werfen Räder in einen Fischweiher und reißen einen Briefkasten weg. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Kühbacher Frauenchor gab anlässlich seines zehnten Geburtstages ein Konzert in der Pfarrkirche St. Magnus; ganz rechts Chorleiterin Helene Monzer.
Jubiläum

Kaleidoskop beschenkt Zuhörer mit Melodien und Sekt

Kühbacher Frauenchor feiert zehnten Geburtstag mit einem Konzert. Für die Gäste gibt es Überraschungen

Leckere Kiacherl und Vögerl verkaufte der Kühbacher Frauenbund am Kirchweihsonntag nach dem Gottesdienst in St. Magnus.
Kirchweih

Süßes von oben und leckere Kiacherl

Nur wenige Kinder schnappten sich die Süßigkeiten am Kirchturm in Kühbach. Backwaren des Frauenbundes waren begehrt

Am Dienstag fand an der B300 auf dem Parkplatz Kühbach-Süd noch eine große Polizeikontrolle statt, jetzt wird er für einen Umbau gesperrt.
Kühbach

B 300-Parkplatz erhält neue Stellplätze

Der Parkplatz zwischen Kühbach und Unterwittelsbach ist sanierungsbedürftig. Es sind Beeinträchtigungen möglich.

Beim Auszug standen die Fahnenabordnungen vor der Kirche Spalier.
3 Bilder
Kühbach

Dieser Neu-Diakon ist bereit zum Dienst in der Kirche

In Kühbach wird die Einführung des Neu-Diakons Michael Gastl mit einem Gottesdienst gefeiert. Er erfährt viel Zuspruch und Respekt für seinen Weg.

Gespannt lauschten die Kinder und auch die Erwachsenen den Worten der Märchenerzählerin Margret Ehrmann zu den Märchen „Zwei Wiesenmäuschen“, „Die drei Federn“ und „Der Nußbaum“ (links). Die Chefs der Bücherei, Pfarrer Paul Mahl und Bürgermeister Johann Lotterschmid, bedankten sich beim Büchereiteam: (von links) Pfarrer Paul Mahl, Sonja Rössig (9 Jahre im Team), Brundhilde Moser-Neuberger (25), Luise Hermann (25), Maria Sedlatschek (25), Edeltraud Hermann (10), Heidi Haid (25), Marianne Oberreiner (1), Agnes Baumer (25), Bürgermeister Johann Lotterschmid und Ingrid Bergmeier. Sie ist seit 22 Jahren ehrenamtlich tätig und davon seit 17 Jahren als Leiterin.
2 Bilder
Jubiläum

Zum Geburtstag bekommt Bücherei eine eigene Geschichte

Ihr 25-Jähriges begeht die Gemeindebücherei St. Magnus in Kühbach mit einem bunten Programm mit Märchen und Sketchen

Das Büchereiteam mit Leiterin Resi Kurz (sie war bis 2002 Leiterin) bei der Einweihung der Gemeindebücherei Kühbach im Juli 1994: (von links) ein Vertreter vom Sankt Michaelsbund, Resi Kurz, Maria Sedlatschek, Agnes Baumer, Maria Spies, Luise Hermann, Brunhilde Neuberger, damaliger Pfarrer Adolf Nießner und der damalige Bürgermeister Heribert Oberhauser.
Fest

Gemeindebücherei wird 25

In Kühbach wird am Freitag im Pfarrsaal gefeiert

Der Weihbischof überreichte den neu geweihten Diakonen das Evangeliar. Im Bild Michael Gastl.
3 Bilder
Kühbach

Zum Diakon geweiht: Das treibt den Kühbacher Michael Gastl an

Michael Gastl aus Kühbach wird in Augsburg mit fünf anderen Männern zum Diakon geweiht. Der 52-jährige ist beruflich breit aufgestellt.

Lob wurde dem Frauenbund bei der Feier zuteil. Die Ehrengäste: (von links) Sabine Mair, Bürgermeister Hans Lotterschmid, Bettina Lechner, Walli Dafelmair, Kathi Böhm, Barbara Grimm, Barbara Wagner, Andrea Mayr (Einsatzleiterin Familienpflegestation), Monika Knauer, Franz Czech, Petra Jarde und Pfarrer Paul Mahl.
2 Bilder
Jubiläum

Frauenbund feiert sein 30-jähriges Bestehen

Festgottesdienst in Kühbach und Empfang im Pfarrheim. Nicht nur von der Diözesanvorsitzenden gibt es Lob

2 Bilder
Ausstellung

Die Liebe zur Kunst verbindet sie

Claudia Schwebke-von Busse und Jasmin Swoboda zeigen Werke in Kühbach

Lokales (Aichach)

Blick in die Chronik: Der Vorstand des Kühbacher Frauenbundes beim 10. Jubiläum 1999 und die Ehrengäste (von links) Pater Joseph, Hildegard Hermann, Walli Dafelmaier, Bürgermeister Johann Lotterschmid, Rosi Richter, Heidi Haid, Elisabeth Hofmann, Sofie Hüttner, Hanni Schneider, Helga Große-Allermann, Kathi Kopfmüller, Kathi Böhm als Diözesanvorsitzende, Pfarrer Adolf Nießner.
Jubiläum

Kühbacher Frauenbund feiert Geburtstag

Fest beginnt mit einem Gottesdienst. Warum der Verein schon auf der Kippe stand

Das Archivbild zeigt die Bauarbeiten an der neuen Kläranlage bei Paar im Sommer. 
Kühbach

Drittes Bürgerbegehren gegen Kühbacher Kläranlage

Plus Werner Böhm nimmt erneut Anlauf. Das geht aus einem Schreiben an das Landratsamt hervor

Beim Rundgang über die Großbaustelle warfen die Mitglieder des Zweckverbandes Paartal auch einen Blick in das große Kombibecken. Das Gelände wird bis auf etwa einen Meter unterhalb des Randes angefüllt werden.
Besichtigung

Kläranlage in Paar liegt im Zeitplan

Zweckverband besichtigt Baustelle im Kühbacher Ortsteil. Letzter Auftrag für Abluftreinigung ist jetzt vergeben. Im Januar soll die Maschinentechnik aufgebaut werden

„Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt“, ist der Weihespruch bei der Diakonweihe am Samstag, 5. Oktober, im Augsburger Dom. Michael Gastl aus Kühbach ist unter den Weihekandidaten.
Kirche

Kühbacher Michael Gastl wird Diakon

Der Polizeibeamte und Familienvater wird am 5. Oktober in Augsburg geweiht

Johannes Klier ist der neue Schulleiter in Kühbach. Der 37-Jährige ist verheiratet und hat einen sieben Monate alten Sohn.
Schulanfang

Er setzt auf Austausch mit den Eltern

Johannes Klier ist neuer Leiter in Kühbach

2 Bilder
Fest

Großer Bahnhof für Kühbachs Bürgermeister

Kommunalpolitiker, Kollegen, Vereinsvertreter und weitere Weggefährten gratulieren Lotterschmid zum 70. Geburtstag

Keine Angst hatten diese Kinder im Maislabyrinth - trotz des Gespenstes im Hintergrund.
Aktion

Gäste gruseln sich gerne im Maislabyrinth

Die Geisternacht in Radersdorf kommt bestens an. Manche Besucher nehmen dafür weite Wege in Kauf