Newsticker
RKI: 135.461 neue Corona-Ansteckungen, 179 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 772,7
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Petersdorf-Gebersdorf: Polizei: Vier Männer gehen in Gebersdorf auf zwei junge Leute los

Petersdorf-Gebersdorf
03.01.2022

Polizei: Vier Männer gehen in Gebersdorf auf zwei junge Leute los

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls im Petersdorfer Ortsteil Gebersdorf: Dabei attackierten vier Männer laut Polizei zwei junge Leute.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Vier Männer gingen im Petersdorfer Ortsteil Gebersdorf laut Polizei auf einen 21-Jährigen und eine 16-Jährige los und schlugen sie. Nun bitten die Beamten Zeugen um Hilfe.

Im Petersdorfer Ortsteil Gebersdorf ist am Freitag eine Gruppe von vier Männern gegen 19.30 Uhr auf zwei junge Leute losgegangen. Das teilte das Polizeipräsidium Schwaben-Nord am Montagnachmittag mit.

Vorfall in Gebersdorf: Vier Männer fordern Wertsachen von jungen Leuten

Die vier Männer forderten demnach auf einem Geh-/Radweg am Ortseingang einen 21-Jährigen und eine 16-Jährige auf, ihnen ihre Wertsachen zu geben. Dabei soll das Quartett nach Polizeiangaben auf den jungen Mann und das Mädchen eingeschlagen haben. Die beiden erlitten dabei leichte Verletzungen.

Anschließend flüchteten die Täter ohne Beute. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter Telefon 0821/323-3810 zu melden. Zu den Tätern liegt der Polizei keine nähere Beschreibung vor. (nsi)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.