Newsticker
Top-Bankerin: Ukraine-Krieg stärkt Deutschland in Europa
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Pöttmes-Ebenried: Bei der Bürgerversammlung in Ebenried geht es um Bauplätze und Straßenverkehr

Pöttmes-Ebenried
21.05.2022

Bei der Bürgerversammlung in Ebenried geht es um Bauplätze und Straßenverkehr

Bauplätze waren eines der Themen, das die Zuhörerinnen und Zuhörer bei der Bürgerversammlung in Ebenried am meisten beschäftigte.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Plus Wie steht es um neue Bauplätze im Pöttmeser Ortsteil Ebenried? Auch darum ging es bei der Bürgerversammlung. Das sagt der Bürgermeister dazu.

Die Bürgerversammlung im Pöttmeser Ortsteil Ebenried am Donnerstag stieß auf ein beachtliches Interesse. 28 Bürgerinnen und Bürger waren in den Gasthof Kirchenwirt gekommen, dazu einige Vertreter des Marktgemeinderats. Bürgermeister Mirko Ketz sprach auf Anfrage unserer Redaktion von einer "sachlichen, harmonischen Atmosphäre". Vor allem Bauplätze und der Straßenverkehr stellten sich als Hauptthemen des Abends heraus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.