Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Pöttmes: Pöttmes schafft für Katastrophenfall großes Notstromaggregat an

Pöttmes
20.05.2022

Pöttmes schafft für Katastrophenfall großes Notstromaggregat an

Der Markt Pöttmes muss Vorkehrungen für größere Notlagen treffen, zum Beispiel um dann die Trinkwasserversorgung aufrechtzuerhalten. Die Gemeinde rechnet demnächst mit neuen Vorgaben dazu.
Foto: Matthias Becker (Symbolbild)

Plus Der Markt Pöttmes muss sich bei seiner Trinkwasserversorgung in naher Zukunft besser für Katastrophenfälle rüsten. Auch darum ging es in einer Ausschusssitzung.

Wie sieht es im Katastrophenfall mit der Trinkwasserversorgung aus? Damit befasste sich der Pöttmeser Marktentwicklungsausschuss. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat ein neues Konzept veröffentlicht. Daraus ergeben sich in absehbarer Zeit neue Vorgaben für den Markt Pöttmes, was die Gemeinde vorhalten und welche Vorkehrungen sie treffen muss. Ein Beschluss fiel bereits jetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.