Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Madrid und ins Baskenland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Altomünster setzt auf Mitglieder

Schießen

11.01.2020

Altomünster setzt auf Mitglieder

Der Gauvorstand ehrte auf der Neujahrsversammlung zahlreiche Schützen in Adelzhausen.
Bild: Hannelore Haug

Gau ehrt Schützen auf Neujahrsversammlung in Adelzhausen

Die 21 Vereine des Sportschützengaues Altomünster haben sich zur Gau-Neujahrsversammlung in Adelzhausen eingefunden.

Gauschützenmeister Peter Haug blickte zurück. Beim Rundenwettkampf Auflage sind seit dieser Saison drei Gruppen im Einsatz mit insgesamt 14 Mannschaften. Gausportleiter Harald Reiserer stellte den neuen Gau-Böller-Referent Thomas Goldstein (Adelzhausen) vor, ebenso wie die neue Mentaltrainerin Susanne Hirschvogel (Unterzeitlbach). Der Schützengau Altomünster verfügt über fünf Trainer mit C-Lizenz, auch haben 57 Mitglieder den Vereinsübungsleiterausweis und 171 Schützen sind im Besitz der Standaufsicht.

Der Zweite Gausportleiter Manfred Prummer erklärte die Gaumeisterschaftsausschreibung mit den Terminen in allen Disziplinen. 68 neue Gaurekord-Urkunden wurden überreicht. Außerdem wurden 50 Meisterschützenabzeichen des Bayerischen Sportschützenbund und die 25 Meisterschützenabzeichen des Deutschen Schützenbundes verteilt. (ph)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Termine

17. April Gauversammlung

18. April Beginn Gaukönigsschießen

7. Mai Preisverteilung Gaukönigsschießen 2. Oktober 45er-Schießen in Sixtnitgern 17. Oktober Gauschützenball

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren