Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Boxen: Tina Rupprecht verteidigt WM-Titel in Kühbach

Boxen
16.12.2018

Tina Rupprecht verteidigt WM-Titel in Kühbach

Tina Rupprecht (links) verteidigte am Samstagabend ihren Weltmeister-Titel der WBC im Minimumgewicht im Kühbacher Sportparkt. Gegen die 20-jährige Niorkis Carreno aus Venezuela ließ die Augsburgerin nichts anbrennen und gewann am Ende deutlich nach Punkten. Etwa 1100 Fans feuerten „Tiny Tina“ in der zum Box-Tempel umgebauten Stockschützenhalle lautstark an.
4 Bilder
Tina Rupprecht (links) verteidigte am Samstagabend ihren Weltmeister-Titel der WBC im Minimumgewicht im Kühbacher Sportparkt. Gegen die 20-jährige Niorkis Carreno aus Venezuela ließ die Augsburgerin nichts anbrennen und gewann am Ende deutlich nach Punkten. Etwa 1100 Fans feuerten „Tiny Tina“ in der zum Box-Tempel umgebauten Stockschützenhalle lautstark an.
Foto: Siegfried Kerpf

Die Augsburgerin verteidigt den Weltmeistergürtel bei ihrem Heimkampf. Vor knapp 1100 Zuschauern lässt die 26-Jährige ihrer Gegnerin aus Venezuela kaum Chancen.

Als die Ringglocke das Ende der zehnten Runde verkündet, huscht ein flüchtiges Lächeln über Tina Rupprechts Gesicht. Ein blutiger Cut prangt über ihrem linken Auge, aber die 26-Jährige scheint sich sicher: Der Titel ist verteidigt. Wenige Minuten später machen es die Punktrichter offiziell: Mit 96:92, 97:91 und 96:92 geht der Boxkampf einstimmig an die alte und neue Weltmeisterin der WBC im Minimumgewicht. Unter tosendem Jubel der knapp 1100 Zuschauer im Kühbacher Sportpark reißt die Augsburgerin die Arme in die Höhe und lässt sich ausgiebig feiern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.