Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Das gibt es beim Silvesterlauf zu beachten

Laufsport

30.12.2017

Das gibt es beim Silvesterlauf zu beachten

Auf neuen Wegen bewegen sich die Teilnehmer beim 51. Silvesterlauf in Gersthofen. In den Lechauen wurde die Streckenführung leicht verändert.
Bild: Marcus Merk

Gersthofens Präsident Hinrich Habenicht spricht über Stand der Vorbereitungen.

Gersthofen Hinrich Habenicht, Präsident des TSV Gersthofen, hat den Silvesterlauf zur Chefsache erklärt. Wir haben nachgefragt.

Herr Habenicht, wie hat die Zusammenarbeit mit der Stadt geklappt?

Habenicht: Die Stadt hat viel Organisation übernommen, wie zum Beispiel die Schreiben an die Anwohner. Es haben aber noch nicht alle Rädchen ineinandergegriffen.

Was ist noch zu tun?

Habenicht: Am Samstagvormittag werden wir die Strecke beschildern, eine Trinkwasserleitung für das heiße Wasser für den Tee einrichten. Nachmittag ist dann eine Besprechung mit allen Helfern. Die Lautsprecheranlage werden wir erst kurz vor der Veranstaltung aufbauen. Sonst ist sie weg.

Wie viele Teilnehmer werden erwartet?

Habenicht: Nach Informationen unseres EDV-Chefs Thomas Binder hatten wir knapp 900 Voranmeldungen. Das ist sogar etwas mehr als im vergangenen Jahr. Die Erfahrung zeigt, dass sich noch viele Kurzentschlossene anmelden, sodass wir mit über 1500 Teilnehmern rechnen.

Am Freitagmorgen war die Strecke ja noch schneebedeckt und spiegelglatt Jetzt soll es tauen und ein kurzer Abschnitt ist anscheinend nicht rechtzeitig fertig geworden. Wie sieht es draußen in den Lechauen aus?

Habenicht: Alles bestens! Der größte Teil ist ja aufgrund der neuen Streckenführung geteert. Bis auf ein paar Meter, die vielleicht etwas matschig werden.

Wie lautet Ihr persönliches Fazit kurz vor dem Start des 51. Silvesterlaufes?

Habenicht: Alles läuft nach Plan. Wir könnten bereits heute starten. Aber im Ernst: Ich bin heilfroh, wenn der Silvesterlauf am Sonntagnachmittag gelaufen ist. Für mich geht es schon am Abend weiter. (oli)

Infos zum Silvesterlauf

Startzeiten

7.30 Uhr Allgemeine Wanderklasse

9 Uhr Nordic Walking

10.30 Uhr Flitzlilauf

11 Uhr Silvesterlauf und Schülerlauf

12.15 Uhr Siegerehrung

Nachmeldungen

Anmeldungen sind am Samstag von 18 bis 20 Uhr sowie am Sonntag bis 10.30 Uhr in der TSV-Halle möglich.

Parkplätze

Fünf ausgeschilderte Parkplätze befinden sich am Floriansplatz, beim City-Center, am Festplatz, auf dem Damm und am Golfplatz.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren