Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Kreismeisterschaft

21.02.2015

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

2014 lieferten sich die Skifahrer knappe Rennen.
Bild: Archivfoto: Rummel

Skifahren: Bald beginnen die Kreismeisterschaften des Landkreises Aichach-Friedberg.

Bald ist es wieder soweit. Die Kreismeisterschaften Ski Alpin und Snowboard des Landkreises Aichach-Friedberg werden am Schatzberg in Auffach (Wildschönau/ Tirol) ausgetragen – am Samstag, 28. Februar, geht es los. Folgende Kreistitel werden vergeben: Damen Alpin, Damen Jugend Alpin, Herren Alpin, Herren-Jugend Alpin, Herren Snowboard, Damen Snowboard, Telemark Damen und Herren sowie Vereins-Kreismeister.

Teilnehmeberechtigt sind alle Skiläufer, Snowboardfahrer, Telemarker, die ihren Hauptwohnsohnsitz im Landkreis Aichach-Friedberg haben oder Mitglied eines Skisport treibenden Vereines im Landkreis sind.

Als Ausrichter hat der Skiclub des TSV Aichach die Organisation übernommen. Noch bis zum Samstag läuft die Anmeldefrist. Reinhard Müller (Telefon 08251/872799, E-Mail an reinhard.mueller@tsv-aichach.de) oder Norbert Peters (08251/81269, norbert.peters@tsv-aichach.de) nehmen die Anmeldungen entgegen. Die Auslosung der Startnummer erfolgt am Dienstag, 24. Februar, im Skistüberl des TSV Aichach an der Donauwörtherstraße. Gestartet wird am Samstag, 28. Februar, ab 10.30 Uhr an der FIS-Rennstrecke am Schatzberg. Die Siegerehrung der 39. Titelkämpfe findet am Sonntag, 1. März, in der TSV-Turnhalle in Aichach statt. (r.r) 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren