Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Ecknach startet mit der Vorbereitung

Fußball-Bezirksliga

08.02.2018

Ecknach startet mit der Vorbereitung

Ecknachs Serhat Örnek fällt aus.
Bild: Reinhold Rummel

Seit dieser Woche trainiert der VfL wieder. Fünf Testspiele stehen auf dem Plan. Serhat Örnek fällt aus.

Bezirksligist VfL Ecknach befindet sich seit dieser Woche in der Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde. Der Aufsteiger will seinen sechsten Tabellenplatz halten und auch in der Rückrunde für Furore sorgen.

Der Aufsteiger hat ein äußerst erfolgreiches Jahr 2017 hinter sich. Nach der Meisterschaft in der Kreisliga Ost, knüpfte das Team des spielenden Trainerduos Mario Schmidt und Florian Fischer, das den Verein am Saisonende in Richtung Gersthofen verlassen wird, auch eine Liga höher an die Leistungen an. Am vergangenen Samstag wurden die Fußballer deshalb zur Mannschaft des Jahres in Aichach gewählt.

Allerdings müssen die Ecknacher auf Torjäger Serhat Örnek verzichten, der wegen einer Schambeinentzündung auf unbestimmte Zeit ausfällt. Neu im Team ist Julian Bergmair (SC Griesbeckerzell). Dafür hat Bashar Broo (Türk SV Pfaffenhofen) den VfL verlassen. (AN)

Testspiele

VfL Ecknach – TSV Haunstetten

(Fr., 9. Februar, 19.45 Uhr in Neusäß)

TSV Aindling – VfL Ecknach

(So., 18. Februar, 15 Uhr in Augsburg)

TSV Neusäß – VfL Ecknach

(Sa., 24. Februar, 15 Uhr)

TSV Oberalting-Seefeld – VfL Ecknach

(Sa., 3. März, 14 Uhr)

VfL Ecknach – Kissinger SC

(Sa., 10. März, 14 Uhr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren