1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. FuPa: Pipinsrieds Rahibic führt Top-Elf an

Fußball

17.05.2019

FuPa: Pipinsrieds Rahibic führt Top-Elf an

Pipinsrieds Kasim Rabihic führt die Top-Elf an.
Bild: Melanie Nießl

Hollenbachs Vierfachtorschütze dabei. In Kreisliga Ost dominieren Pöttmeser Spieler

Jede Woche können die Fans unter www.fupa-schwaben.net, dem Portal für Amateurfußball unserer Zeitung, über die besten Spieler des Spieltags abstimmen. Die Akteure mit den meisten Stimmen schaffen dann den Sprung in die FuPa-Elf der Woche ihrer jeweiligen Liga.

Angeführt wird die Top-Elf von Pipinsrieds Doppeltorschützen Kasim Rabihic. Der Topscorer erzielte beim so wichtigen 2:0-Erfolg gegen Heimstetten beide Treffer und sorgte so dafür, dass der FCP noch die Relegation erreichen kann. Noch erfolgreicher was die Trefferquote angeht, war Hollenbachs Werner Meyer. Beim 9:2-Erfolg gegen Thannhausen steuerte der Angreifer gleich vier Tore bei. Ebenfalls in die Torschützenliste eintragen konnte sich Adelzhausens Maximilian Ettner. Dennoch ging der BCA beim 3:4 gegen Meister Ehekirchen leer aus und muss weiter um den Klassenerhalt bangen.

Die Spieltagsbesten in der Kreisliga Ost werden von einem Pöttmeser Trio angeführt. Beim 4:1-Erfolg überzeugten insbesondere Doppeltorschütze Gheorge Geanta, Verteidiger Eduard Keil und Daniel Söllner, der das wichtige 1:0 erzielte. Auch vom BC Aichach stehen zwei Spieler in der Top-Elf. Das kongeniale Sturmduo Marcus Wehren (drei Tore) und Max Schmuttermair (1) sorgte beim 4:2-Sieg über Münster für den Abstieg des Gegners. Für Wehren war es bereits die siebte Nominierung.

In der Kreisklasse Aichach sind von den heimischen Teams ausschließlich Kühbacher Kicker vertreten. Spielertrainer Christian Seidel sowie Michael Mair und Stefan Geisler schafften den Sprung. In der A-Klasse Neuburg überzeugte Baars Alusine Kamara, der zwei Treffer bei der 3:4-Pleite gegen Waidhofen erzielte. In der A-Klasse Aichach sind mit Stefan Dax, Michael Fischer und Manuel Müller drei Akteure dabei. Hinzu kommen Peter Ziegert und Yusuf Özulu (beide Sielenbach) sowie Aindlings Markus Kurz und Ecknachs Christian Hoffmann. In der A-Klasse Ost stehen mit Johannes Barl, Tamas Varga und Daniel Dodaro drei Mühlhauser in der Top-Elf. (sry-)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren