Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Funk überzeugt beim Saisonauftakt

Leichtathletik

08.08.2020

Funk überzeugt beim Saisonauftakt

Daniel Funk von der LG Aichach-Rehling im Startblock.
Bild: Dagmar Mezger

Daniel Funk von der LG Aichach-Rehling bestreitet in Germering seinen ersten Wettkampf nach der Corona-Pause. Was den 15-Jährigen trotz guter Leistung ärgert.

Endlich der erste Wettkampf für die LG Aichach Rehling. Daniel Funk fuhr nach Germering, um zu testen, wie gut er durch die vergangenen Monate gekommen ist. Er musste fast immer alleine trainieren und hat die für ihn geschriebenen Trainingspläne bis zu sechsmal in der Woche abgearbeitet.

Über die 100 Meter, im Weitsprung und über die 300 Meter bei den M15 war er gemeldet. Es ging sehr vielversprechend im Kurzsprint los. Über die 100 Meter konnte er sich deutlich steigern und holte in 12,13 Sekunden Platz zwei. Den Weitsprung gewann er mit 5,44 Metern.

Leichtathletik: Aichacher verpasst deutsche Meisterschaft

Zum Abschluss stand der 300- Meter-Lauf auf dem Programm. Auf ihn hatte Funk sein Augenmerk gerichtet und dafür sogar nur zwei Versuche im Weitsprung absolviert. Der Einsatz lohnte sich. 38,31 Sekunden standen im Ziel auf der Uhr. Das reichte für Platz zwei. In jedem anderen Jahr wäre die Freude bei Funk riesengroß gewesen, denn diese Zeit hätte die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften bedeutet. Doch die wurden heuer abgesagt und im kommenden Jahr darf der 15-Jährige nur noch über die 200 und 400 Meter starten. 2020 werden nur die bayerischen Meisterschaften ausgetragen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren