Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bezirksliga IIII: Kinzel im Urlaub – na und?

Fußball-Bezirksliga IIII
14.05.2016

Kinzel im Urlaub – na und?

Adelzhausen muss in den letzten Partien auf seinen Torjäger verzichten

Ein schweres Programm hat der BC Adelzhausen an Pfingsten in der Bezirksliga Nord zu bewältigen. Am Samstag geht es zum Dritten TSV Dinkelscherben (Anstoß 15.30 Uhr), am Montag empfängt man den Tabellenführer FC Ehekirchen (Anstoß 15 Uhr). Nur gut, dass die Brysch-Truppe schon seit einigen Wochen gerettet ist und keine Punkte mehr im Abstiegskampf braucht. Abteilungsleiter Jürgen Dumbs ist erleichtert über die entspannte Ausgangslage seines Teams. Er sagt: „Unsere letzten Gegner haben es in sich. Darum haben wir geschaut, dass wir rechtzeitig unsere Punkte in der Liga holen.“ Der BCA schob sich vergangenen Sonntag durch einen schmeichelhaften 2:1-Sieg gegen Günzburg auf Rang sechs der Tabelle. „Wenn wir diesen Tabellenplatz jetzt noch halten, hätten wir als Aufsteiger eine grandiose Saison gespielt“, anaylsiert Dumbs die Situation. Zuletzt gegen Günzburg ließ der BCA ein paar Prozent an Einsatz und Konzentration vermissen. Einen eigentlich harmlosen Gegner machte man stark und am Ende hatte man Glück, überhaupt etwas Zählbares geholt zu haben. „Mit der Einstellung und Leistung von letzter Woche werden wir Kanonenfutter für Dinkelscherben und Ehekirchen sein“, stellt Dumbs fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.