Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bezirksliga: Wieder da: Christian Adrianowytsch wird Trainer in Aindling

Fußball-Bezirksliga
12.01.2020

Wieder da: Christian Adrianowytsch wird Trainer in Aindling

Spielertrainer Christian Adrianowytsch und der TSV Hollenbach gehen im Sommer getrennte Wege.
2 Bilder
Spielertrainer Christian Adrianowytsch und der TSV Hollenbach gehen im Sommer getrennte Wege.
Foto: Wilhelm Baudrexl

Im Sommer kehrt Christian Adrianowytsch zum TSV Aindling zurück. Der 33-jährige Adrianowytsch verrät, was er beim ehemaligen Bayernligsiten alles vor hat.

Nun reiht sich auch der TSV Aindling in die große Schar jener Fußball-Vereine ein, die auf einen Spielertrainer setzen. Mit Beginn der Saison 2020/2021 wird Christian Adrianowytsch diese Position am Lechrain einnehmen, die er seit dem Sommer 2015 beim TSV Hollenbach innehat. Für den 33-jährigen Abwehrrecken, der 1,88 Meter groß ist, wird es eine Rückkehr sein, denn er trug vor Jahren bereits das Trikot des TSV Aindling. In der Bayernliga kam er von 2006 bis 2008 für den TSV zu insgesamt 62 Einsätzen. Über diese Veränderung wurde die Mannschaft am Samstag zu Beginn der Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde informiert. Vor einigen Wochen hatte Adrianowytsch seinen Abgang in Hollenbach angekündigt. Derzeit leidet er noch an einem Kreuzbandriss, den er sich im Sommer 2019 zugezogen hatte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.