Newsticker
Virologe Christian Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Frank Mazur verabschiedet sich aus Griesbeckerzell

Fußball
11.05.2016

Frank Mazur verabschiedet sich aus Griesbeckerzell

Frank Mazur verlässt zum Saisonende den SC Griesbeckerzell. Das gab der Trainer gestern bekannt.
Foto: Ramona Eberle (Archiv)

Überraschend gibt der Trainer seinen Abschied aus Griesbeckerzell bekannt. Die Gründe für die Entscheidung hängen mit der Zukunftsplanung des Vereins zusammen.

Wie schnelllebig das Fußballgeschäft sein kann, erlebt der SC Griesbeckerzell in diesen Tagen. Am Mittwoch hat Trainer Frank Mazur bekannt gegeben, dass er ab der kommenden Saison nicht mehr als Coach des Kreisligisten arbeiten werde. Für Verantwortliche und Spieler kam die Entscheidung überraschend. „Damit haben wir wirklich nicht gerechnet“, erklärt Abteilungsleiter Ludwig Sturm. Erst im Januar hatte Mazur seinen Vertrag in Zell um ein weiteres Jahr verlängert. Vier Monate später folgt die Kehrtwende. Der Auslöser war wohl ein Gespräch zwischen Trainergespann und Abteilungsleitung. „Wir haben mit Frank über die Zukunftsausrichtung gesprochen und gemerkt, dass wir ein paar Dinge anders sehen als er“, sagt Sturm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.