Newsticker
Intensiv-Mediziner: Intensivstationen brauchen Inzidenz von unter 200 zur Entlastung
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Fußball: In Aindling rollt nicht nur der Ball

Fußball
26.08.2015

In Aindling rollt nicht nur der Ball

Die Aindlinger Daniel Ritzer, Kilian Huber und Johannes Putz (von links) zeigen, wie sie die Blackrolls im Training einsetzen.
Foto: Nina Probst

Bastian Schweinsteiger macht es vor, Daniel Ritzer und seine Teamkollegen lassen sich inspirieren: Das Training mit der Blackroll soll bei Verletzungen und Verspannungen helfen.

Als die Spieler der Fußballnationalmanschaft das erste Mal bei Übungen mit dem Theraband zu sehen waren, sorgte das bei Kritikern für Kopfschütteln. Inzwischen setzen viele deutsche Profisportler auf moderne Trainingsmethoden. Ex-Bayernstar Bastian Schweinsteiger und Basketballer Dirk Nowitzki nutzen zum Beispiel die Blackroll. Das Fitness- und Massagegerät soll Bereiche des Körpers ansprechen, die lange Zeit von Forschern außer Acht gelassen wurden. Inzwischen streben auch einige Amateurfußballer den Profis nach. Zum Beispiel sind Spieler des TSV Aindling mittlerweile auf die Rolle gekommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.