1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Glosse: Höß, FCB und Daniel Baier - So könnte das Fußballjahr 2020 werden

Aichach-Friedberg

01.01.2020

Glosse: Höß, FCB und Daniel Baier - So könnte das Fußballjahr 2020 werden

Wurden beim FCA-Stammtisch heimlich Vereinbarungen getroffen zwischen Ecknachs Sportchef Jochen Selig (links) und FCA-Kapitän Daniel Baier?Schulte

Unsere nicht ganz ernst gemeinte Vorschau auf das Jahr 2020. Aber im Fußball ist doch alles möglich, Conny Höß wäre sicher nicht abgeneigt.

Mit Spannung erwarten die Fußballfans im Wittelsbacher Land das neue Jahr 2020. Wer feiert die Meisterschaft, wer steigt ab, und vor allem, was tut sich beim Personal bei unseren Vereinen? Wir wagen einen nicht ganz ernst gemeinten Ausblick.

Pipinsried Der Schnee ist Mitte März gerade erst richtig abgetaut, da feiert der FCP schon den Meistertitel in der Bayernliga Süd. Damit stellt das Team aus dem Dachauer Hinterland sogar den Rekord der Bayern ein.

Konrad Höß ist nun Spielerberater.
Bild: Michael Eberle

2020: Conny Höß und der FC Bayern München

München Apropos FC Bayern München. Der Rekordmeister kommt auch unter Trainer Hansi Flick nicht voran und steckt im Mittelfeld der Bundesliga fest. Uli Hoeneß mischt weiter munter mit und es kommt zum Eklat mit seinem Nachfolger Herbert Heiner. Heiner soll alle Mitarbeiter des Klubs gezwungen haben, Schuhe seines ehemaligen Arbeitgebers Adidas anzuziehen. Da Hoeneß aber an seinen alten Lederpantoffeln hängt, kommt es zur Auseinandersetzung. Hoeneß gewinnt und sucht dringend einen Nachfolger. Gut, dass Konrad Höß gerade beim Uli Würstel gegen Joghurt tauscht. Umgehend übernimmt Höß das Präsidentenamt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Frankfurt Kurz vor der Europameisterschaft verletzten sich alle anderthalb Stürmer bei der DFB-Elf. Als sich Löw weigert, Thomas Müller zu reaktivieren, kommt es zum Streit mit Oliver Bierhoff. Löw kündigt umgehend. Da alle DFB-Trainer zu dieser Zeit schon im Urlaub sind, springt Fabian Hürzeler ein. Der Erfolgstrainer des FC Pipinsried bringt die Siegermentalität zurück in die Nationalmannschaft.

Aue Wenige Wochen zuvor hat der Immendorfer Christoph Daferner mit einem Fünferpack dem Hamburger SV erneut den Aufstieg in die Bundesliga vermasselt und seinen FC Erzgebirge ins Oberhaus geschossen. Hürzeler erkundigt sich im Aichacher Raum und nominiert Daferner für die EM.

London Dort harmoniert der Neuling auf Anhieb mit Rückkehrer Thomas Müller. Deutschland wird Europameister, auch dank dem Videoassistenten im Finale gegen Portugal. Da hilft auch alles Flehen von Cristiano Ronaldo um einen Elfmeter nichts. Hürzeler wird umgehend zum Chefcoach befördert.

Pipinsried Nach dem Abgang Hürzelers übernimmt Daniel Bierofka beim Dorfklub. Der Ex-Löwe erinnert sich bei der Suche nach einem Klub an das Fußballfest gegen den TSV 1860 München im Mai 2018 und sagt umgehend zu. „Ich bin mir sicher, dass in Pipinsried nicht gegen mich gearbeitet wird.“

Daniel Baier war beim FCA-Stammtisch beim VfL Ecknach zu Gast. Der Profifußballer kam bei den kleinen und großen Fußball-Fans sehr gut an.
26 Bilder
Bildergalerie: Daniel Baier geht in Ecknach auf Tuchfühlung mit Fans
Bild: Philipp Schulte

Hernandez und Adelzhausen passt zusammen

München Derweil feiern die Bayern immer noch das Triple und den neuen Messias Conny Höß. Der hatte kurzfristig Hasan Salihamidzic entlassen und Roman Plesche als Sportvorstand installiert. Gemeinsam gelang es, Tobias Strobl als Trainer zu holen. Der startete eine sensationelle Aufholjagd in der Liga. Im Pokalfinale und beim Champions-League-Finale avancierte ein gewisser Thomas Müller zum Matchwinner.

Adelzhausen Derweil verbannt das neue FCB-Erfolgstrio Lucas Hernandez auf die Tribüne. Mit der Abfindung in Millionenhöhe will der Weltmeister kürzertreten. Er erinnert sich an seinen Besuch bei der Kurve Adelzhausen und rettet den BCA noch vor dem sicher geglaubten Abstieg.

Bayernspieler Lukas Hernandez ist zu Besuch beim Bayern-Fanclub in Adelzhausen
27 Bilder
So sportlich war der Besuch von Lucas Hernández in Adelzhausen
Bild: Philipp Schulte

Ecknach Die Schlagzeilen gehören aber dem VfL Ecknach. Überraschend erklärt FCA-Kapitän Daniel Baier seinen Wechsel als Spielertrainer zum VfL. „Der Stammtisch hat mich überzeugt. Die Gespräche waren intensiv – das Gesamtpaket hat einfach gestimmt“, so der Routinier, während er einen Stapel Karten mischt.

Pipinsried Frank Lasnig heuert als Spielertrainer beim FCP an und wird mit 51 Jahren ältester Regionalligaspieler aller Zeiten. Das lässt auch die Beobachter des DFB nicht kalt, die mittlerweile häufig im Wittelsbacher Land zu finden sind.

Lesen Sie dazu auch den Artikel: Vorsicht Satire: Wittelsbacher Wahlkämpfer und Wahlfiesler

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren