Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Handball-Bezirksoberliga: Aichach steht schon wieder mit leeren Händen da

Handball-Bezirksoberliga
19.01.2020

Aichach steht schon wieder mit leeren Händen da

Der Durchsetzungskraft des TSV Schwabmünchen hatten die Handballer des TSV Aichach in der Schlussphase der Bezirksoberliga-Partie nichts mehr entgegen zu setzen. In der Bildmitte Schwabmünchens Kapitän Peter Bürgle, dem mit seinem Team ein 30:24-Heimerfolg gelang.
Foto: Felix Dahlheim

Die TSV-Männer halten in Schwabmünchen bis zur Schlussphase gut mit. Trainer Manfred Szierbeck sieht sein Team am Ende von den Schiedsrichtern benachteiligt.

Jetzt ist das eingetreten, was die Handballer des TSV Aichach irgendwie befürchten mussten. Die ersten beiden Partien in diesem Jahr gingen verloren. Mit dem 24:30 am Samstag beim TSV Schwabmünchen hat sich die Situation im Abstiegskampf der Bezirksoberliga merklich verschlechtert. Nach Minuspunkten liegt Aichach nun gleichauf mit dem BHC Königsbrunn 09, der aktuell auf dem dritten Abstiegsplatz angesiedelt ist.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren