1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Harlacher siegt im Derchinger Forst

Leichtathletik

08.11.2017

Harlacher siegt im Derchinger Forst

Michael Harlacher siegte im Derchinger Forst.
Bild: Horst Kramer

Läufer des LC Aichach bei Geländelauf stark.

Michael Harlacher vom LC Aichach gewann das zweite Rennen der Geländelaufserie des RC Pfeil Augsburg im Derchinger Forst. Er setzte sich auf dem welligen 8200-Meter-Kurs in 30:27 Minuten durch. Auf dem Schlusskilometer rang der 37-Jährige seinen ein Jahr jüngeren Konkurrenten Florian Kerber (TG Viktoria Augsburg) nieder, der elf Sekunden später eintraf. Dritter wurde der Fischacher Triathlet Christian Schiller in 31:53 Minuten.

Der Kurs war anspruchsvoll mit einigen Anstiegen auf den beiden Runden. Harlacher war einer von elf Geländelauf-Experten aus dem Aichacher Altlandkreis. Andreas Kigele wurde Vierter in 31:59 Minuten, LCA-Kamerad Georg Steinherr trat als 13. nach 33:46 Minuten ein. Martin Bichlmeier rannte auf Platz 17 in 34:39 Minuten und Gerhard Granvogl wurde 34. in 42:03 Minuten. Zwischen die ganzen LCA-Cracks hatte sich der Todtenweiser Gerhard Gastl als 19. in 35:28 Minuten geschoben.

Bei den Frauen war der LCA ebenfalls auf dem Siegerinnen-Treppchen vertreten. Kathrin Wörle war in 41:52 Minuten Drittschnellste. Schon als Fünfte schwebte Herta Bergmann über die Ziellinie, Leni Bauer kam als 13. nach 51:16 Minuten an. Claudias Lauftreff war mit Claudia Fischer und Renate Jilg ebenfalls erfolgreich vertreten; die beiden wurden zeitgleich mit 58:49 Minuten als 14. und 15. gewertet. Insgesamt nahmen 72 Sportler teil. (hokr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren