Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Höß freut sich über den Klassenerhalt

24.05.2016

Höß freut sich über den Klassenerhalt

Pipinsried plant die nächste Saison

Die Erleichterung über den Klassenerhalt in der Bayernliga Süd merkte man Konrad Höß auch zwei Tage nach dem Sieg in Kirchanschöring an. „Der Klassenerhalt in diesem Jahr bedeutet mir mehr als der Aufstieg in die Bayernliga“, ließ der Präsident des FC Pipinsried durchblicken. Hinter Höß und seiner Truppe liegt eine turbulente Saison: Im Sommer haben den Verein einige Leistungsträger verlassen, im Herbst folgte die Entlassung von Spielertrainer Ömer Kanca und fast schon allgegenwärtig schwebte der Streit mit Ex-Trainer Tobias Strobl über dem Dachauer Hinterland. „Das alles ist jetzt vorbei“, versichert Höß. Umso glücklicher sei er, dass Trainer Bernd Weiß aus dem „Scherbenhaufen“ wieder eine „charakterstarke Truppe“ gemacht habe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.