Fußball

21.07.2015

In Leahad rollt der Ball

Neuzugänge beim Fußball-Kreisklassisten TSV Inchenhofen: (oben von links) Abteilungsleiter Oliver Oberndorfer, Trainer Plamen Nikolov, Andreas Schrittenlocher, Rene Lohner, Alexander Ritzer, Alexander Wittmeir. Unten von links: Anton Heinrich, Kajetan Schaffer, Elias Landsbeck und Jonas Krucker.
Bild: Peter Rinauer

Vorbereitung beim Kreisklassisten mit zwei Neuzugängen und vier Nachwuchsspielern

Trainer Plamen Nikolov ist beim ersten Training mit 39 Fußballern in seine dritte Saison beim Kreisklassisten TSV Inchenhofen gestartet. Unterstützung bekommt Nikolov durch ein neues Trainerduo für die Zweite Mannschaft: Alexander Wittmeir und Alexander Ritzer. Als Neuzugänge können Kajetan Schaffer (TSV Rehling) und Rene Lohner (SC Oberbernbach) verbucht werden.

Kajetan Schaffer hat bereits in der Jugend die Fußballschuhe für den TSV geschnürt. Auch Rene Lohner ist in Leahad kein Unbekannter. Zudem verstärken mit Anton Heinrich, Elias Landsbeck, Jonas Krucker und Andreas Schrittenlocher vier Spieler aus dem eigenen Nachwuchs den Seniorenbereich. Die gute Jugendarbeit des TSV Inchenhofen soll Früchte tragen, so Abteilungsleiter Oliver Oberndorfer. Auch in den kommenden Jahren sei für Nachschub aus den eigenen Reihen gesorgt. Die Erste Mannschaft stehe vor einer spannenden und derbyträchtigen Kreisklassen-Saison, in der die Konkurrenz groß sei. Das zweite Team sieht sich mit einer starken Reserverunde konfrontiert. Ziel ist laut Oberndorfer, die junge Mannschaft weiter zu entwickeln und den nachrückenden Jugendspielern eine Perspektive zu bieten.

Für beide Teams stehen folgende Tests auf dem Programm: SV Steingriff – TSV (Pokal, Mittwoch 22. Juli), TSV – SC Rohrenfels (Sonntag, 26. Juli), TSV – TSV Altomünster (Samstag, 1. August), VfL Ecknach – TSV (Samstag, 8. August.). (obo, AN)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20RosiSchruf_KathrinWoerle_HannahSassnink_1_140718(2).tif
Laufsport

Hannah Sassnink holt Bronze

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen