Newsticker
RKI meldet 5011 Corona-Neuinfektionen und 34 neue Todesfälle

21.06.2017

Kämpferisch

Kartfahrer Adrian Limmer

Kartfahrer Adrian Limmer fährt erst in der zweiten Saison Rennen. Mitte Mai kam er bei einem Kartslalom des Schwabenpokals erstmals aufs Treppchen. Adrian, der am Sonntag neun Jahre alt wird, strebt als nächstes Ziel einen Sieg in seiner Altersklasse (K1) an. Seine Trainer beim MC Aichach schätzen an ihm sein Gefühl für das Kart, seinen Trainingsfleiß und seine Konzentrationsfähigkeit. Seine Leistungen sind umso bemerkenswerter, da der Oberbernbacher an ADHS, einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, leidet. Wie seine Mutter Yvonne berichtet, stärkt das Kartfahren das Selbstvertrauen ihres Sohnes. Dieser müsse aufgrund seiner Krankheit viel negatives Feedback wegstecken, beim Kartfahren könne er aber zeigen, was er kann. Adrian ist derzeit Gesamtzweiter im Schwabenpokal und hat Chancen auf den K1-Gesamtsieg.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren