Newsticker
Russland bejubelt Rücktritt von Premier Boris Johnson
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Leichtathletik: Aichacher räumen daheim acht Titel ab

Leichtathletik
11.06.2015

Aichacher räumen daheim acht Titel ab

Kreismeisterschaft in Aichach: Wettkampfteam der LG Aichach Rehling von links hinten Nico Jusczak, Johanna Ostermair, Benjamin Hasmüller, Paul Klobe, Michaela Regele, Matthias Kagerhuber; von Vorne links Niklas Baufeld, Sandra Kreitmair, Fabian Schäffler, Magdalena Loschko, Andreas Jais, Andreas Regele, Marlene Zöttl. Es fehlt Celine Birkl. Bild: Gisela Regele
2 Bilder
Kreismeisterschaft in Aichach: Wettkampfteam der LG Aichach Rehling von links hinten Nico Jusczak, Johanna Ostermair, Benjamin Hasmüller, Paul Klobe, Michaela Regele, Matthias Kagerhuber; von Vorne links Niklas Baufeld, Sandra Kreitmair, Fabian Schäffler, Magdalena Loschko, Andreas Jais, Andreas Regele, Marlene Zöttl. Es fehlt Celine Birkl. Bild: Gisela Regele

Bei den Kreismeisterschaften im Josef-Bestler-Stadion trumpfen die Athleten der LG Aichach-Rehling auf. Besonders gute Leistungen gibt es im Hochsprung.

Aichach Bei den Kreismeisterschaften der Männer und Frauen sowie in den Klassen U20 und U18 haben die Athleten der LG Aichach-Rehling sich gut geschlagen. Sie nutzten den Vorteil, im eigenen Josef-Bestler-Stadion in Aichach anzutreten. Bei brütender Hitze erzielten 14 Aichacher acht Meistertitel und 20 Plätze auf dem Treppchen. Viele zeigten in drei bis fünf verschiedenen Disziplinen ihr Können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.