1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Nachwuchs lernt von Profis in Aichach

Fußball

04.04.2018

Nachwuchs lernt von Profis in Aichach

Copy%20of%20P1260814.tif
2 Bilder
21 Nachwuchstalente aus Aichach und Umgebung lernten beim Osterferien-Camp auf den Paarplätzen des BC Aichach von den Profi-Trainern Ludwig Schneider (links) und Marco Gröschel so einiges.

Beim Feriencamp in der Paarstadt trainieren 21 Kinder die Grundlagen der Sportart.

Für 21 fußballbegeisterte Kinder zwischen sechs und neun Jahren aus Aichach und Umgebung waren die Osterferien alles andere als langweilig. Denn die Nachwuchskicker nahmen am Fußballcamp der Bayrischen Fußball-Akademie (BFA) teil.

18 Buben und drei Mädchen waren dabei. Darunter auch der sechsjährige Moritz. Er hat erst vor vier Wochen mit dem Fußballspielen angefangen und bisher nur in der Halle trainiert. Seine Mutter hat ihn angemeldet und steht jeden Tag am Zaun, um ihren Sprössling beim Training zu beobachten. „Ihm gefällt es super und er hat schon viel dazugelernt.“, sagt sie. Der 8-jährige Ilja ist dagegen schon fast ein „alter Hase“. Er spielt als Stürmer in der F1 bei Schwaben Augsburg und hat bereits ein FCA-Trainingscamp hinter sich. Vater Waldemar fährt ihn jeden Tag von Königsbrunn nach Aichach und schaut meist am Nachmittag noch eine Stunde bei den Spielen zu. Ilja erzählt begeistert vom Fußballcamp – ebenso wie die Geschwister Lena und Felix, die beim BC Aichach in der F- und G-Jugend spielen. Sie schwärmen von Marco und Luggi. Gemeint sind Marco Gröschel, langjähriger Jugendspieler beim TSV 1860 München und aktueller Bundesliga-Co-Trainer der U19 bei der SpVgg Unterhaching sowie Ludwig Schneider, ehemals U19-Trainer beim FC Augsburg und Inhaber der B-Lizenz.

BFA-Trainer Schneider erklärte den Ablauf der vier Camp-Tage: „An den Vormittagen sind technische Schwerpunkte, Koordinationstraining und Eins-gegen-Eins-Schulung angesagt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen stehen Turniere mit den vier gebildeten Mannschaften auf dem Programm.“ Am Abschlusstag wurden Schusstechnik und Sieben-Meter-Schießen trainiert.

Die Trainer waren in der Paarstadt zufrieden mit dem Nachwuchs: „Alle waren sehr diszipliniert, haben super mitgemacht und hielten bis zur letzten Minute durch. Interessierte können sich für das Pfingstcamp auf dem BCA-Trainingsgelände unter www.bayrische-fussball-akademie.de bereits anmelden. (zm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSCI0706(1).tif
Laufsport

Marktlauf wird zum Marktfest

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden