Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Oberbernbach: Oberbernbacher Ehepaar läuft den Baikalsee-Marathon

Oberbernbach
06.03.2020

Oberbernbacher Ehepaar läuft den Baikalsee-Marathon

Schnee statt Sand: Extremläufer Viktor Reger nahm zusammen mit Ehefrau Tatjana am Baikalsee-Marathon teil.
Foto: Tatjana Reger

Plus Tatjana und Viktor Reger aus Oberbernbach nehmen am Baikalsee-Marathon teil. So ergeht es dem Ehepaar bei minus 15 Grad, eisigem Wind und schlechter Sicht.

Am Ende war es für Viktor Reger nur noch eine Qual. Beinahe die Hälfte der 42 Kilometer war an Laufen nicht mehr zu denken. Bei minus 15 Grad, eisigem Wind und schlechten Sichtverhältnissen quälte sich der Oberbernbacher mit Knieschmerzen am Sonntag beim Marathon über den Baikalsee in Sibirien ins Ziel. „Wenn der Lauf zwei Kilometer länger gegangen wäre, hätte ich aufgeben müssen“, so der selbstständige Schreiner, der am Ende rund 5.15 Stunden benötigte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.