Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Pipinsrieds Leugner wechselt zum TSV Dachau

Fußball-Bayernliga

25.03.2021

Pipinsrieds Leugner wechselt zum TSV Dachau

Daniel Leugner wechselt zum TSV Dachau.
Foto: Sebastian Richly

Gerüchte gab es schon länger, nun ist es offiziell: Pipinsrieds Spielmacher Daniel Leugner wechselt nach der Saison zum Lokalrivalen TSV Dachau.

Gerüchte gab es schon länger, nun steht fest: Offensivspieler Daniel Leugner wechselt vom FC Pipinsried zum Bayernliga-Rivalen TSV Dachau. Schon zuvor war klar, dass Leugner den FCP am Saisonende verlassen würde. Beim TSV trainiert der 25-Jährige die U13, künftig wird Leugner auch die Schuhe für die Dachauer schnüren.

Der Spielmacher kam vor der Saison vom SV Pullach nach Pipinsried. In 15 Partien erzielte Leugner drei Treffer und bereitete drei weitere vor. Ausgebildet wurde der Mittelfeldspieler beim TSV 1860 München sowie beim FC Augsburg. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren