22.10.2014

Pöttmes holt zu wenig Holz

Christine Hammerl

Keglerinnen verlieren in Fürstenfeldbruck

Sieben Pöttmeser Kegelteams spielten vergangenes Wochenende um Punkte. Die Landesliga-Frauen mussten sich ersatzgeschwächt dem TuS Fürstenfeldbruck beugen, die Frauen-Reserve verlor beim FSV Ingolstadt. Gegen den starken Aufsteiger Deuringen erreichten die Bezirksliga-Männer zu Hause ein gerechtes Unentschieden. Knapp geschlagen wurde die „Zweite“ in Kipfenberg, während die „Dritte“ ihr Heimspiel gegen Post SV Ingolstadt klar durch die Gesamtholzzahl gewann.

Frauen 1 TuS Fürstenfeldbruck – Pöttmes 3169:3047 (5:3) Punkte Christine Hammerl (560, 4:2+), Rita Lutz (517, 2:2-), Lilo Schwab (518, 2,5:1,5), Claudia Trunzer (528, 2,5:1,5), Ranka Reeg (534, 1,5:2,5), Sabrina Templer (390, 0:4)

Frauen 2 FSV Ingolstadt I – Pöttmes 1996:1894 (5:1) Punkte Ramona Horvath (484, 2:2+), Uschi Rosentritt (449, 0,5:3,5), Christina Albrecht (443, 0:4), Fanny Mittelhammer (518, 2:2-)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Männer 1 Pöttmes – SpVgg Deuringen I 3149:3149 (4:4) Punkte Hammerl Hardy (539, 1,5:2,5), Michael Hammerl (512, 2:2-), Lorenz Hammerl (532, 2:2+), Rupert Saupe (508, 2:2+), Michael Mayer (501, 2:2-), Paul Templer (557, 2:2+).

Männer 2 KRC Kipfenberg III – Pöttmes 2071:2036 (4:2) Punkte Hubert Bissinger (518, 1,5:2,5), Werner Fuchs (539, 3,5:0,5), Thomas Mittelhammer (498, 2:2+), Helmut Hasenfratz (481, 0,5:3,5).

Männer3 Pöttmes – Post SV Ingolstadt II 2086:1987 (4:2) Punkte Sigi Herrling (507, 1:3), Manfred Gmelch (545, 4:0), Jürgen Stubner (528, 3:1), Werner Drexler (506, 2:2-)

Männer 4 SKC Baar-Ebenhausen IV – Pöttmes 1898:1787 (6:0) Punkte Philipp Ledabyll (462, 1:3), Jonathan Aug (441, 1:3), Werner Hammmerl (430, 0:4), Dieter Ehleider (454, 1:3).

Männer 6 Pöttmes – SC Mühlried VI 1852:1970 (1:5) Punkte Ali Hörmann (456, 0:4), Hans Späth (455, 2:2+), Rudi Brugger (466, 0:4), Hermann Wittmayr (475, 2:2-) (hamm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren