22.10.2014

Pöttmes holt zu wenig Holz

Christine Hammerl

Keglerinnen verlieren in Fürstenfeldbruck

Sieben Pöttmeser Kegelteams spielten vergangenes Wochenende um Punkte. Die Landesliga-Frauen mussten sich ersatzgeschwächt dem TuS Fürstenfeldbruck beugen, die Frauen-Reserve verlor beim FSV Ingolstadt. Gegen den starken Aufsteiger Deuringen erreichten die Bezirksliga-Männer zu Hause ein gerechtes Unentschieden. Knapp geschlagen wurde die „Zweite“ in Kipfenberg, während die „Dritte“ ihr Heimspiel gegen Post SV Ingolstadt klar durch die Gesamtholzzahl gewann.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Frauen 1 TuS Fürstenfeldbruck – Pöttmes 3169:3047 (5:3) Punkte Christine Hammerl (560, 4:2+), Rita Lutz (517, 2:2-), Lilo Schwab (518, 2,5:1,5), Claudia Trunzer (528, 2,5:1,5), Ranka Reeg (534, 1,5:2,5), Sabrina Templer (390, 0:4)

Frauen 2 FSV Ingolstadt I – Pöttmes 1996:1894 (5:1) Punkte Ramona Horvath (484, 2:2+), Uschi Rosentritt (449, 0,5:3,5), Christina Albrecht (443, 0:4), Fanny Mittelhammer (518, 2:2-)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Männer 1 Pöttmes – SpVgg Deuringen I 3149:3149 (4:4) Punkte Hammerl Hardy (539, 1,5:2,5), Michael Hammerl (512, 2:2-), Lorenz Hammerl (532, 2:2+), Rupert Saupe (508, 2:2+), Michael Mayer (501, 2:2-), Paul Templer (557, 2:2+).

Männer 2 KRC Kipfenberg III – Pöttmes 2071:2036 (4:2) Punkte Hubert Bissinger (518, 1,5:2,5), Werner Fuchs (539, 3,5:0,5), Thomas Mittelhammer (498, 2:2+), Helmut Hasenfratz (481, 0,5:3,5).

Männer3 Pöttmes – Post SV Ingolstadt II 2086:1987 (4:2) Punkte Sigi Herrling (507, 1:3), Manfred Gmelch (545, 4:0), Jürgen Stubner (528, 3:1), Werner Drexler (506, 2:2-)

Männer 4 SKC Baar-Ebenhausen IV – Pöttmes 1898:1787 (6:0) Punkte Philipp Ledabyll (462, 1:3), Jonathan Aug (441, 1:3), Werner Hammmerl (430, 0:4), Dieter Ehleider (454, 1:3).

Männer 6 Pöttmes – SC Mühlried VI 1852:1970 (1:5) Punkte Ali Hörmann (456, 0:4), Hans Späth (455, 2:2+), Rudi Brugger (466, 0:4), Hermann Wittmayr (475, 2:2-) (hamm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren