1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Radfahrer sind am Sonntagim ganzen Kreis unterwegs

Radsport

15.06.2018

Radfahrer sind am Sonntagim ganzen Kreis unterwegs

Bei RSC-Radtourenfahrt im Wittelsbacher Land sind wieder rund 400 Starter bei fünf Touren dabei. Was in diesem Jahr anders ist

Auf die bewährten Strecken setzen die Verantwortlichen des RSC Aichach auch bei der fünften Radtourenfahrt im Wittelsbacher Land. Mit rund 400 Radfahrern rechnet RSC-Vorsitzender Reinhold Eigner am Sonntag. Auf fünf ausgesuchten Routen geht es dann für die Starter quer durch den Landkreis-Norden.

Die Schwierigkeitsgrade der Strecken sind unterschiedlich. Die längste Route geht über 154 Kilometer. „Die ist am beliebtesten“, erzählt Eigner. Am Start ist übrigens auch Radrennfahrer Fabian Schormair. Der RSC-Athlet startet um 7 Uhr und will gerne mit Mitfahrern die große Runde als Trainingseinheit nutzen. Aber auch die sogenannte Funtour mit 90 Kilometern hätte viele Fans. „Das sind die Normalos, die sich diese Veranstaltung raussuchen und auch spezifisch darauf trainieren. Es geht hier nicht darum, einen Wettbewerb zu gewinnen, sondern sich körperlich anzustrengen.“ Auch viele Familien werden wieder an den Start gehen. Hier bietet der RSC Touren über 32 und über 53 Kilometer an. „Die jüngsten Teilnehmer sind so im Alter von sieben Jahren“, weiß Eigner. Eigentlich wollte der Oberwittelsbacher in diesem Jahr eine Tour quer durch den Landkreis anbieten und die Touren auf andere Landkreise ausweiten. Diese Idee ist aber nun vom Tisch. „Das wäre schön, aber wird organisatorisch zu aufwendig.“ Rund 1000 Routenpfeile sowie etliche Warn- und Verkehrsschilder gilt es aufzustellen. Insgesamt sind rund 70 Helfer im Einsatz.

2018 gibt es erstmals keine Voranmeldung. Ab 6 Uhr können sich die Teilnehmer am Sonntag vor Ort anmelden. (sry-)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2020180616_184008(1).tif

Weixler fährt auf Podest und muss schwitzen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden