Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Radsport: RSC trainiert wie die Profis

Radsport
07.10.2021

RSC trainiert wie die Profis

Severin Jung und weitere Nachwuchsfahrer des RSC Aichach gingen mit professionellem Equipment auf die Strecke.
Foto: Peter Regauer

Tests sollen die Entwicklung der jungen Talente aufzeigen

Für den Nachwuchs des RSC Aichach gab es einen individuellen Leistungstest auf einer 7,6 Kilometer langen Strecke zwischen Unterbernbach (Kühbach) und Schnellmannskreuth (Pöttmes). Dabei wurde den Jugendfahrern professionelles Zeitfahr-Equipment inklusive Leistungsmesskurbel zur Verfügung gestellt. Mithilfe der Leistungsdaten konnte der Leistungsstand der Nachwuchsfahrer nach dem regelmäßigen Sommertraining mit Profi Fabian Schormair analysiert werden. „Das Ganze wird im Frühjahr 2022 wiederholt, so können die Jungs ihre Fortschritte über den Winter begutachten und in Zahlen sichtbar machen“, so Peter Regauer, Jugendleiter beim RSC Aichach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.