Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Steger verlässt Affing und wechselt nach Mering

Fußball-Bezirksliga

30.12.2020

Steger verlässt Affing und wechselt nach Mering

Mathias Steger (rechts) verlässt den FC Affing.
Bild: Sebastian Richly

Spielmacher Mathias Steger wechselt vom FC Affing zum SV Mering. Der 24-Jährige ist in Aichach-Friedberg kein Unbekannter.

Spielmacher Mathias Steger verlässt den FC Affing. Der Mittelfeldspieler schließt sich im Winter dem Landesligisten SV Mering an. Der 24-Jährige ist im Wittelsbacher Land kein Unbekannter. Er war lange Jahre für den TSV Aindling am Ball.

Weitere Stationen waren der TSV Schwaben Augsburg und der FC Stätzling. Vor seinem Wechsel zum FCA im Sommer 2019 schoss Steger den TSV Neusäß zurück in die Bezirksliga. In der laufenden Spielzeit bestritt er 22 Partien für Affing. Dabei gelangen ihm fünf Tore und zwölf Vorlagen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren