Sportlerwahl

18.07.2018

Wer wird Sportler des Monats?

AN-Sportlerwahl_Juli.jpg
3 Bilder
Sportlerwahl für Onlineveröffentlichung
Bild: rosentreterma

Die Aichacher Nachrichten suchen die besten und erfolgreichsten Athleten der vergangenen Wochen. Zur Wahl stehen für den Monat Juni ein Tennisspieler, ein Kartfahrer und eine Leichtathletin.

Besondere Leistungen sollten gewürdigt werden. Deshalb begeben sich die Aichacher Nachrichten in regelmäßigen Abständen auf die Suche nach dem AN-Sportler des Monats. Sie können bestimmen, wer ganz oben steht. Wir unterbreiten Ihnen drei Vorschläge von Sportlern, die aus der Sicht der Redaktion in den vergangenen Wochen Außergewöhnliches geleistet haben. Im Internet, per Telefon oder SMS können Sie abstimmen.

Am Ende des Jahres wird aus den Monatssiegern der AN-Sportler des Jahres gewählt. Im Januar siegte Handballerin Iva Vlahinic (TSV Aichach). Im Februar entschied Sportschütze Wolfgang Fritz (Almenrausch Willprechtszell) das Rennen für sich. Im März und April war Ringer Mikael Golling (TSV Aichach) erfolgreich und im Mai setzte sich Tischtennisspielerin Celina Stadlmair durch.

Zur Wahl stehen für Juni: Tennisspieler Alexander Leischner, der beim TC Aichach kaum zu schlagen ist, Kartslalomfahrer Nico Rizoudis, der für den MC Aichach gleich mehrere Podestplätze herausfuhr und und Leichtathletin Amelie Kitz, die im Trikot der LG Aichach-Rehling Schwäbische Meisterin wurde.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Alexander Leischner vom TC Aichach.
Bild: Rainer Laske

Schlagkräftig: Tennisspieler Alexander Leischner

Obwohl Alexander Leischner erst 16 Jahre alt ist, schlägt der Tennisspieler bereits bei den Männern auf. Der Nachwuchsspieler gehört beim TC Aichach schon jetzt zu den Besten. In der Ersten Männermannschaft in der Bezirksklasse II spielte er in dieser Saison meist an Position zwei und gewann alle seine sechs Einzel. Auch im Doppel kann sich seine Bilanz sehen lassen. Auch bei den Junioren war der Aichacher im Einsatz. In der Bezirksliga weißt Schüler des Aichacher Deutschherren-Gymnasiums (zehnte Klasse) eine Bilanz von 8:4 (Doppel und Einzel auf) und führte sein Team als Nummer eins auf Platz drei. Der ehemalige Abteilungsleiter Rainer Laske lobt die Nachwuchshoffnung: „Er spielt sehr variabel und hat einen enorm starken Aufschlag. Er ist wohl eines der größten Talente, das je beim TCA gespielt hat.“ Demnächst stehen für Leischner die Kreismeisterschaften an – bei den Junioren und bei den Erwachsenen.

Rasant: Kartfahrer Nico Rizoudis

Kartslalomfahrer Nico Rizoudis.
Bild: Kostas Rizoudis

Noch nicht einmal seit einem Jahr ist Nico Rizoudis Kartslalomfahrer, dennoch ist der Neunjährige bereits sehr erfolgreich. In den vergangenen Wochen landete der Pilot des MC Aichach zwei Mal beim Schwabenpokallauf auf dem Podest. In Schwabmünchen landete der Petersdorfer auf Rang zwei, in Bobingen sprang Rang drei in seiner Altersklasse, der K1, raus. Dass Rizoudis, der die dritte Klasse der Grundschule in Alsmoos besucht, gleich in seiner ersten kompletten Saison schwabenweit vorne mitfährt, überrascht auch Vater Kostas: „Das hätten wir nicht erwartet. Nico hat eine sehr schnelle Auffassungsgabe und kann sich die Strecken und Hindernisse sehr gut einprägen. Er will sich ständig verbessern.“ Mehr als zehn Pokale hat der Nachwuchsfahrer schon zu Hause stehen. Neben dem Kartsport ist der Drittklässler beim SSV Alsmoos-Petersdorf in der Turnabteilung aktiv.

Sprungstark: Leichtathletin Amelie Kitz

Leichtathletik Blockmehrkampfmeisterschaft LG Aichach-Rehling Amelie Kitz.
Bild: Gisela Regele

Durchgestartet ist Leichtathletin Amelie Kitz im Juni. Die 14-jährige holte sich bei den schwäbischen Meisterschaften im Hochsprung den Titel und qualifizierte sich sogar für die Bayerischen Blockmeisterschaften. Auch wenn es dann aufgrund eines Sturzes beim Hürdenlauf nicht für eine vordere Platzierung reichte, so ist die Sportlerin der LG Aichach-Rehling dennoch sehr zufrieden: „Es lief ganz gut bei mir. Vor allem im Hochsprung, da konnte ich meine persönliche Bestleistung deutlich verbessern. Ich möchte im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder bei der Bayerischen dabei sein.“ Von den 100 Metern bis zum Weitsprung, die Rehlingerin ist vielseitig. Nur die Wurfdisziplinen sind nicht ihr Fall. LG-Abteilungsleiter Benjamin Hasmüller lobt die 14-Jährige: „Vor allem beim Hochsprung ist sie sehr stark. Sie gehört zu unseren hoffnungsvollen Talenten.“ Neben der Leichtathletik greift Kitz auch zum Tennisschläger beim TSV Rehling.

So stimmen Sie ab

Sie entscheiden, wer AN-Sportler des

Monats Juni wird. Die Abstimmung läuft bis Donnerstag, 26. Juli, 12 Uhr. Sie können per Telefon, SMS und im Internet abstimmen. Alle drei Methoden werden unabhängig voneinander ausgewertet, danach werden die drei Einzelergebnisse zusammengezählt. So soll ein möglicher Betrug erschwert werden.

So können Sie abstimmen

Telefon

Sie können Ihre Stimme abgeben unter der Nummer:

01375/808054-01 für Leischner

01375/808054-02 für Rizoudis

01375/808054-03 für Kitz

Ein Anruf kostet 14 Cent aus dem Festnetz der Deutschen Telekom.

(Abweichende Gebühren bei Anrufen vom Mobiltelefon sind dabei möglich.)

SMS

Oder Sie schicken uns eine SMS mit folgendem Inhalt:

Zeitung AN 01 für Leischner

Zeitung AN 02 für Rizoudis

Zeitung AN 03 für Kitz

- jeweils an die Nummer 4 20 20.

Der SMS-Versand erfolgt zu Ihren regulären SMS-Tarifen.

Internet

Sie können Ihre Stimmen auch im Internet abgeben unter

www.aichacher-nachrichten.de/aichach

Das Vorschaubild anklicken, dann das Foto des von Ihnen ausgesuchten Sportlers auswählen. Die kurzen Anweisungen befolgen und auf „Abstimmen“ klicken. Den Zwischenstand der Online-Abstimmung finden Sie ebenfalls auf unserer Seite.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_20170703_182659.tif
Tischtennis

Aichacher schlagen wieder auf

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket