Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Theater: Prinz Schweinehirt ist erst der Anfang

Theater
12.08.2015

Prinz Schweinehirt ist erst der Anfang

Die monatelangen Proben haben sich gelohnt: Beim Stereowald-Festival feierte die neue Jugendgruppe des Aichacher Volkstheaters am Wochenende Premiere mit dem Stück „Prinz Schweinehirt“.
2 Bilder
Die monatelangen Proben haben sich gelohnt: Beim Stereowald-Festival feierte die neue Jugendgruppe des Aichacher Volkstheaters am Wochenende Premiere mit dem Stück „Prinz Schweinehirt“.
Foto: Claudia Flassig

Neue Nachwuchsgruppe des Aichacher Volkstheaters ist nach der gelungenen Premiere beim Stereowald-Festival bereit zu neuen Taten

Aichach Seine Regieanweisung muss Markus Schneider fast brüllen: „Schweinchen, bitte auf eure Plätze, der Prinz etwas lauter und die Hofdamen hören jetzt das Zappeln auf.“ 17 Kinder zwischen neun und 14 Jahren treffen sich zur Generalprobe auf der Buntspechtbühne des Stereowald-Festivals. Es ist die erste Probe im Freien auf der richtigen Bühne, und die Wespen versuchen scheinbar, den Kindern die Rollen streitig zu machen. Trotzdem läuft alles so, dass der Premiere von „Prinz Schweinehirt“ nichts im Wege stehen wird. Die jungen Schauspieler sind ein Programmpunkt des Festivals am Grubethaus. Sie haben seit mehreren Monaten dafür geprobt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.