Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Ammersee
  3. Ammersee: Ärger in Dießen: Bürgermeisterin Perzul verschenkt Kunstwerk

Ammersee
24.11.2021

Ärger in Dießen: Bürgermeisterin Perzul verschenkt Kunstwerk

Übergabe der „Schwedeninsel“ an den ehemaligen Bürgermeister nach fast einem Vierteljahrhundert Einsatz. Von links: Roland Kratzer, Hanni Baur, Bürgermeisterin Sandra Perzul, Herbert Kirsch und Landrat Thomas Eichinger.
Foto: Markt Dießen

Plus Dießens Bürgermeisterin Sandra Perzul schenkt ihrem Vorgänger Herbert Kirsch ein Gemälde aus dem Fundus der Gemeinde. War das abgesprochen oder nicht?

Eigentlich war das Geschenk als Honorierung für das fast 25-jährige Engagement des ehemaligen Dießener Bürgermeisters Herbert Kirsch (Dießener Bürger) gedacht. Am vergangenen Freitag hat Bürgermeisterin Sandra Perzul (ebenfalls Dießener Bürger) ihrem Vorgänger und politischen Mentor ein Gemälde aus dem Fundus der Marktgemeinde überreicht. Doch nun gibt es im Nachhinein Ärger. Es handelt sich um „Die Schwedeninsel“, eines der letzten Werke des Dießener Künstlers Michael von Schweinitz, der 2006 gestorben war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.