Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Ammersee)
  3. Dießen: Dießen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der Staatsstraße

Dießen
04.07.2021

Dießen: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der Staatsstraße

Mehrere Verletzte gab es am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2055 bei Bierdorf.
Foto: Wolfgang Weisensee

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Dießen und Riederau werden mehrere Personen verletzt. Ein 82 Jahre alter Mann kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Am Samstag wollte eine 71-Jährige aus Dießen die Staatsstraße 2055 zwischen Dießen und Riederau bei Bierdorf mit ihrem BMW überqueren. Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei gegen 16.45 Uhr einen 63-jährigen Mercedes-Fahrer, der vorfahrtsberechtigt auf der Staatsstraße in Fahrtrichtung Riederau unterwegs war. Beide Autos stießen zusammen.

Unfallverursacherin bleibt unverletzt

Dadurch wurde der 82-jährige Beifahrer im BMW schwer verletzt. Er kam anschließend zur weiteren Behandlung ins Klinikum Weilheim. Die vier Insassen im Mercedes wurden laut Polizeibericht leicht verletzt. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird von der Polizei Dießen auf etwa 5000 Euro geschätzt. (lt)


Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.