Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Ammersee
  3. Schondorf/Weilheim: Ammerseebahn: Bus statt Zug zwischen Schondorf und Weilheim

Schondorf/Weilheim
27.09.2021

Ammerseebahn: Bus statt Zug zwischen Schondorf und Weilheim

Wegen Bauarbeiten können vom 4. bis 7. Oktober keine Züge zwischen Schondorf und Weilheim verkehren.
Foto: Uwe Miethe

Auf der Ammerseebahn wird Anfang Oktober gebaut. Fahrgäste müssen zwischen Schondorf und Weilheim in Busse umsteigen.

Auf der Ammersee-Bahn führt die DB Netz AG von Montag bis Donnerstag, 4. bis 7. Oktober, Bauarbeiten aus. Das hat nach Mitteilung der Bayerischen Regiobahn (BRB) ganztags Auswirkungen auf die Zugverbindungen. Auf der Strecke Augsburg–Weilheim–Schongau kommt es in beiden Richtungen zu Fahrplanabweichungen und Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen zwischen Schondorf und Weilheim und bei einer Verbindung bis nach Schongau. Die Busse und Züge verkehren teilweise zu stark geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.