Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Ammersee
  3. Dießen: Tiefgarage in der Mühlstraße in Dießen ist ab Montag gesperrt

Dießen
14.01.2022

Tiefgarage in der Mühlstraße in Dießen ist ab Montag gesperrt

Die Tiefgarage in der Dießener Mühlstraße ist wegen Bauarbeiten ab Montag gesperrt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Der Markt Dießen kündigt kurzfristig Bauarbeiten in der Tiefgarage in der Mühlstraße an. Wo die Autos nun abgestellt werden sollen.

Die Tiefgarage in der Mühlstraße in Dießen wird ab Montag, 17. Januar, für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen gesperrt.

Grund für die Schließung sind die Einbauarbeiten einer Stützkonstruktion, um die Verkehrssicherheit der Tiefgarage weiterhin zu gewährleisten, teilte der Markt Dießen jetzt mit.

Marode Tiefgarage in Dießen gesperrt: Stützen sollen Statik sichern

Der Baubeginn sei sehr kurzfristig zustande gekommen, da sich eine Firma bereit erklärt habe, die Einbauarbeiten schnellstmöglich durchzuführen. Der Markt Dießen bittet die Nutzerinnen und Nutzer der Tiefgarage, auf die umliegenden Parkplätze wie den Park & Ride-Bereich am Bahnhof und an der Von-Eichendorff-Straße auszuweichen. (ak)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.