Newsticker

Merkel warnt: "Wir riskieren gerade alles, was wir in den letzten Monaten erreicht haben"
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 17 Egerländer sind ein halbes Jahrhundert im Verein

08.07.2010

17 Egerländer sind ein halbes Jahrhundert im Verein

Vüarstäiha Wolfgang Dittrich und 3. Bürgermeister Werner Grimm (2. Reihe von rechts) ehrten für 50 Jahre Mitgliedschaft Elfriede Dittrich, Hilde Winterstein und Angela Klinger. Ferner erhielten Ehrennadeln des Bundes der Gmoin (sitzend von rechts) Johann und Anna Fünffinger und Ernst Dittrich sen. Foto: Franz Gump
Bild: Franz Gump

Meitingen-Herbertshofen Nachträglich zu ihrem, im Herbst vergangenen Jahres, gefeierten 50. Vereinsjubiläum ehrte jetzt die Eghalanda Gmoi Lech-Schmuttertal noch vier lebende Gründungsmitglieder und weitere 13 Mitglieder für 50 Jahre Vereinstreue.

Im Rahmen einer Feier im Herbertshofer Schützenheim, die von der Singgruppe unter der Leitung von Monika Fünffinger umrahmt wurde, wurden durch Vüarstäiha Wolfgang Dittrich und 3. Bürgermeister Werner Grimm die Gründungsmitglieder Ernst Dittrich sen., Johann und Anna Fünffinger und Hildegard Dittrich mit einer Ehrenurkunde und Ehrennadel des Bundes der Egerländer Gmoin ausgezeichnet.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden ferner mit Anerkennungsurkunden geehrt: Elfriede Dittrich, Hilde Winterstein, Angela Klinger, Josef Losleben, Thekla Calta, Hildegard Achtner, Waltraud Schenk, Erna Stadler, Margarete Stadler, Willi Quade, Anna Seitz, Otto Pleil und Anton Hufnagl. Den Pioniergeist der Gründungsmitglieder seit dem Jahre 1959 lobten der Vorsitzende und der Bürgermeister, die den Geehrten Dank und Anerkennung für ihre jahrzehntelange Treue und Unterstützung aussprachen. (gp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren