1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 29-Jähriger Motorradfahrer wird bei Unfall verletzt

Gersthofen

18.04.2019

29-Jähriger Motorradfahrer wird bei Unfall verletzt

Ein Motorradfahrer wurde am Mittwoch bei einem Unfall in Gersthofen verletzt.
Bild: Symbolbild: Wolfgang  Widemann

Weil es der Zweiradfahrer so eilig hat, kommt es zum einem Unfall. Der 29-Jährige muss ins Krankenhaus

Weil ein 29-Jähriger auf dem Schutzstreifen für Radfahrer unterwegs war, kam es am Mittwoch gegen 18.25 Uhr zu einem Unfall in Gersthofen. Laut Auskunft der Polizei wollte zunächst ein Autofahrer, der auf der Ludwig-Hermann-Straße stand, nach links in die Sportallee abbiegen. Zur gleichen Zeit stand ihm gegenüber ein 37-jähriger Autofahrer, der in die Dr.-Muser-Straße einfahren wollte. Die beiden Autofahrer verständigten sich, so dass der 37-Jährige vor dem Auto des anderen in Richtung Dr.-Muser-Straße abbog. Zur selben Zeit überholte aber der Motorradfahrer das stehende Auto rechts auf dem Schutzstreifen für Radfahrer. Der 37-jährige erfasste mit seinem Wagen den Motorradfahrer frontal. Der Motorradfahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
a(1).jpg
Langenneufnach

Eine Stauden-Tour für Mutter Natur

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden