Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 31-Jährige kommt bei Neusäß von Fahrbahn ab und kracht gegen Bäume

Neusäß

07.01.2021

31-Jährige kommt bei Neusäß von Fahrbahn ab und kracht gegen Bäume

Eine 31-Jährige muss nach einem Unfall auf der Biburger Straße bei Neusäß ins Krankenhaus gebracht werden.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Eine 31-Jährige gerät mit ihrem Auto bei Neusäß ins Schleudern und kracht gegen einen Zaun und Bäume. Sie muss ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach einem Unfall auf der Biburger Straße bei Neusäß musste eine 31-Jährige verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei war sie am Mittwoch gegen 11.50 Uhr in Richtung B300 unterwegs. Etwa 200 Meter nach der Bahnunterführung kam sie alleinbeteiligt ins Schleudern und geriet mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ab.

Dabei stieß sie mit ihrem Auto gegen einen Zaun und die dahinter befindlichen Bäume eines Gartencenters. Die Frau wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in die Uniklinik Augsburg verbracht. Am Pkw entstand Totalschaden von rund 2000 Euro. Der Wagen musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (kinp)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren