1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 50 Jahre an den Platten aktiv

Jubiläum

22.05.2019

50 Jahre an den Platten aktiv

Zu ihrem 50-jährigen Bestehen ehrte die Biberbacher Tischtennisabteilung zahlreiche verdiente Mitglieder.
Bild: Maximilian Merktle

Tischtennis des SC Biberbach feiert und ehrt Mitglieder

Mit einem bunten Festabend für alle Altersklassen feierte die Tischtennisabteilung des SC Biberbach ihren 50. Geburtstag. Neben zahlreichen aktiven Mitgliedern konnte Abteilungsleiter Reinhard Stuhler auch viele ehemalige Akteure sowie zahlreiche Ehrengäste in der festlich geschmückten Schulaula begrüßen. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Die Tischtennisabteilung besteche nicht nur durch sportliche Erfolge bis auf bayerischer Ebene, sondern auch durch vorbildliches Engagement im Breitensport, würdigte Bürgermeister Wolfgang Jarasch die Entwicklung der Abteilung in seinen Grußworten. Die seit Jahren gute Jugendarbeit lobte auch Jürgen Klauser, der als Vorsitzender des Bezirks Schwaben die Wünsche zum Jubiläum überbrachte.

Mit einem kleinen Bildervortrag blickten Ernst Eltschkner und Herbert Schmoll auf die wichtigsten Momente in der 50-jährigen Geschichte der Tischtennisabteilung zurück. Die beiden präsentierten dabei nicht nur zahlreiche interessante Fakten, sondern auch die eine oder andere Anekdote aus vergangenen Zeiten.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Für ein Highlight sorgten dann die beiden Nachwuchstalente Corinna Brummer und Marie Gmoser. Nach einem Kurzfilm über die Jugendarbeit in der Abteilung demonstrierten sie in einem Showkampf ihr Können und wurden mit großem Jubel verabschiedet.

Nicht nur die Abteilung im Gesamten konnte an diesem Abend auf ein halbes Jahrhundert Tischtennisgeschichte zurückblicken, auch vier Spieler waren bereits im Gründungsjahr an den Platten aktiv und schlagen heute noch für die Biberbacher Damen- und Herrenteams auf. Karin Kahl, Edith Neidlinger, Herbert Schmoll und Ernst Eltschkner wurden dafür mit der BTTV Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Ebenfalls seit fünfzig Jahren Vereinsmitglieder sind Karl Bartl, Helmut Schnurrer, Kurt Seifert, Ingrid Eltschkner, Kerstin Müller, Horst Eltschkner und Johann Lutz. Für 45-jährige Mitgliedschaft wurden Iris Kücher, Ottilie Kaiser, Christa Scherer, Otto Knöpfle, Kurt Nießner und Xaver Sinninger geehrt. Seit 40 Jahren sind Elfriede Reiser und Doris Huber dabei. Ein großes Festbüfett inklusive Geburtstagstorte rundete schließlich die Jubiläumsfeier ab. (mmer)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren