Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. 77-Jähriger stürzt von Rad und kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Horgau

28.08.2020

77-Jähriger stürzt von Rad und kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Schwer verletzt musste ein 77-Jähriger nach einem Sturz vom Fahrrad ins Krankenhaus gebracht werden..
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Mann war auf der Bahnhofstraße in Horgauergreut unterwegs, als er von seinem Rad stürzte. Zum Glück trug er einen Helm.

Schwer verletzt musste ein 77-Jähriger nach einem Fahrradsturz ins Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei berichtet, war der Mann am Donnerstag gegen 20.30 Uhr mit seinem Rad in der Bahnhofstraße in Horgauergreut unterwegs. Der Mann wollte eine Pause einlegen und fuhr deshalb von der Bahnhofstraße auf den Gehweg. Dort verlor er offenbar das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Der 77-Jährige hatten einen Fahrradhelm getragen, wurde aber dennoch schwer verletzt in Augsburger Uniklinikum gebracht. (kinp)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren