Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
In Baiershofen steht eine Scheune in Brand.
Altenmünster-Baiershofen

Blockheizkraftwerk in Baiershofen steht in Flammen

In Baiershofen steht am späten Dienstagnachmittag das Blockheizkraftwerk in einer Scheune in Flammen. Der Schaden ist enorm, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Seit eineinhalb Jahren ist das PM in Untermeitingen wegen Corona zu. Im Oktober soll es wieder öffnen dürfen, doch unter welchen Bedingungen, das weiß Betreiber Stefan Egger immer noch nicht.
Landkreis Augsburg

Clubbesitzer im Kreis Augsburg sind verunsichert: Welche Regeln sollen gelten?

Plus Ab Oktober dürfen Clubs nach eineinhalb Jahren Corona-Pause wieder öffnen. Über die genauen Regeln und Einschränkungen können die Inhaber nur spekulieren.

Der Landkreis Augsburg lädt Radfahrer zu verschiedenen Touren ein - sei es auf dem Rennrad, Mountainbike oder E-Bike.
Landkreis Augsburg

Rauf aufs Radl: Alle Touren durch das Augsburger Land

Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft lädt der Landkreis Augsburg Radfahrer zur Erkundung ein. Wir präsentieren ausgewählte Radtouren.

Ihre persönlichen Empfehlungen

Augsburg Land KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus dem nördlichen Landkreis Augsburg, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Lokale Nachrichten
Mobile Luftreinigungsgeräte will die Stadt Neusäß nicht anschaffen. Stattdessen soll die Möglichkeit von dezentralen Lüftungsanlagen geprüft werden.
Neusäß

Jetzt sollen in Neusäß Lüftungsanlagen für Schulen und Kitas geprüft werden

Plus Bislang war die Stadt Neusäß zurückhaltend beim Thema technische Lüftung in Klassenräumen. Jetzt gibt es einen neuen Ansatz: Es könnten fest verbaute Systeme werden.

Wird die Meitinger Grundschule hier doppelt so groß? Oder muss ein ganz anderer Standort her?
Meitingen

Erweiterung oder Neubau? Die Zukunft der Meitinger Grundschule ist ungewiss

Plus Schon seit dem Sommer ist klar: Meitingen braucht bald ungefähr doppelt so viel Platz für Grundschulkinder. Das sind die Optionen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Augsburg ist gesunken.
Landkreis Augsburg

Corona-Inzidenz im Kreis Augsburg sinkt wieder

Nach einem Anstieg zuletzt sinken die Corona-Zahlen im Landkreis Augsburg wieder. Am Dienstag lag der Wert nur noch bei 68,4.

Immer mehr Platz wird im Landkreis Augsburg für Krippen- und Kindergartenkinder benötigt. Ein weiteres Problem: Es fehlt an Fachpersonal.
Landkreis Augsburg

Warum Kita-Plätze im Kreis Augsburg so rar sind - und es bleiben werden

Plus Das Kita-Jahr 2021/22 hat begonnen. Klar ist: Nicht alle Familien aus dem Landkreis Augsburg haben ihren Platz gefunden. Das liegt auch am Personalmangel. Wie es weitergehen könnte.

Mit einem Bein war sie schon drin im Bundestag. Doch am nächsten Morgen war der Traum vom Einzug in den Bundestag für Heike Heubach ausgeträumt.
Landkreis Augsburg

Heike Heubach: Mit einem Fuß im Bundestag - und wieder draußen

Plus Die SPD-Bundestagskandidatin Heike Heubach ist nach der Wahl für einige Stunden im Bundestag. Doch über Nacht platzt der Traum für die gehörlose Stadtbergerin.

Mehr als 4000 Helfer waren mit der Auszählung der Stimmen beschäftigt.
Landkreis Augsburg

Briefwahl zieht die Wahlnacht im Kreis Augsburg in die Länge

Plus Durch die Briefwahl zog sich die Auszählung in die Länge. Der mit den Wahlbriefen verbundene Aufwand ist enorm.

Was bleibt übrig von der Bundestagswahl außer viele Plakate?
Wahlanalyse

Die Gewinner haben verloren: Fünf Lehren aus dem Wahlkreis Augsburg-Land

Plus Die Stimmen sind gezählt, die Wahlschlacht ist geschlagen. Doch was bleibt außer unzähligen Wahlplakaten? Fünf Lehren aus der Bundestagswahl im Wahlkreis Augsburg-Land.

Bis zum 22. Oktober zeigt die erste Kunstausstellung im Stadtberger Rathausfoyer die Aussichten des Künstlers Andreas Decke
Stadtbergen

Neue Ausstellung: Im Rathaus Stadtbergen gibt es besondere "Aussichten"

Plus Bis zum 22. Oktober zeigt die erste Kunstausstellung im Stadtberger Rathausfoyer nach einer langen Coronapause die "Aussichten" des Künstlers Andreas Decke.

Meinung
Der Solist sieht jetzt, mit wem er zusammenspielt: Christian Schmitt am neuen beweglichen Spieltisch neben Dirigent Domonkos Héja und den Augsburger Philharmonikern.
Sinfoniekonzert

Restaurierte Steinmeyer-Orgel: Prächtig anzusehen, prächtig im Klang

Plus Als Solist bei der Einweihung im Kongress am Park erkundete Christian Schmitt die Möglichkeiten des Instruments. An anderer Stelle offenbarte der Abend Abstimmungsprobleme.

Rokokosaal

Natalya Boeva und Traurigkeit, die sich wunderschön anhörte

Plus ARD-Musikpreisträgerin Natalya Boeva bot einen Vorabblick auf ein neues CD-Projekt. Sie bezauberte im Rokokosaal der Regierung von Schwaben.

Achim Hochdörfer im Lepanto-Saal des Museums Brandhorst in München.
Porträt

Ein ehemaliger Augsburger leitet das Münchner Brandhorst-Museum

Plus Wie Achim Hochdörfer zu dem wurde, was er heute ist: Direktor des Münchner Museums Brandhorst. Türöffner gab es gleich mehrere dafür.

Marina Lötschert (links) spielt in "Lilu feiert Geburtstag" das Kind, das erkennt, was es mit Plastikmüll auf sich hat. Lilijan Waworka sorgt nicht nur für die Klangkulisse, sondern spielt auch mit.
Premiere

Eine Geburtstagsfeier mit süßer Moral für kleine Theaterbesucher

Plus Das Junge Theater bringt das pädagogisch wertvolle und schillernde Umwelt-Stück "Lilu feiert Geburtstag" in die Kresslesmühle.

Lokalsport

Er kann es immer noch. Der 43-jährige Thomas Chirila feierte sein Comeback und führte den SV Nordendorf zum ersten Saisonsieg.
Fußball

Er kam zurück, traf und die Mannschaft siegte erstmal

Plus Ein 43-Jähriger, der eigentlich die Schuhe schon an den Nagel gehängt hatte, steht in der Elf der Woche

Ratlosigkeit und kurze Spielanalyse auf der Meitinger Trainerbank am Wahlsonntag. Cheftrainer Pavlos Mavros (links) versucht im Gespräch mit dem wegen einem Muskelfaserriss ausgewechselten Torjäger und Co-Trainer Denis Buja auf die Gründe für die schwache Leistung beim 1:6 gegen den TSV Hollenbach zu kommen.
2 Bilder
Fußball-Nachlese

Fußball: Bittere und süße Analyse nach dem Wahlsonntag

Plus Warum beim TSV Dinkelscherben weiter gefeiert wird, obwohl man spielfrei ist. Welcher Verein seinem Trainer eine Jobgarantie ausstellt und warum in Zusamaltheim und Laub die Spiele abgebrochen wurden

Daumen hoch! Nach überstandener Krebserkrankung feierte Fabienne Frohn vom TSV Gersthofen ein überragende Comeback.
Schwimmen

Überragendes Comeback nach erschütternder Diagnose

Plus Ein Jahr nach der Diagnose Lymphdrüsenkrebs springt Fabienne Frohn vom TSV Gersthofen wieder ins Wasser und holt vier Medaillen.

Martin Bader (links), Last-Minute-Neuzugang beim SC Biberbach, schaffte den Sprung in die Elf der Woche. Hier noch im Trikot des TSV Meitingen.
Fußball

Neuzugänge drängen in die Elf der Woche

Plus Kurzfristig verpflichtete Kicker erweisen sich als Verstärkungen. Welcher Verein die meisten Spieler stellt

Freude im Hause Hildmann. Als Glücksbringerin erwies sich die 14 Monate Lena, Enkelin von Gersthofens Trainer Gerhard Hildmann, beim 4:4 des TSV Gersthofen in Ichenhausen. Nach der spektakulären Aufholjagd strahlten Gerhard Hildmann in seiner Eigenschaft als Opa zusammen mit seinen Söhnen, Co-Spielertrainer Michael Hildmann sowie Tobias Hildmann, der sich als Onkel während des spannenden Spiels als Babysitter betätigte.
3 Bilder
Fußball-Nachlese

Wenn kurz vor Schluss der Lucky Punch gelingt

Plus Beim Trainer des TSV Gersthofen freut das die ganze Familie. A-Klassist SpVgg Deuringen verstärkt sich mit ehemaligem Regionalliga-Torwart

Themenwelten
Anzeige
Aus der Region
Manuel Dietrich plant seinen Klub Barfly in der Augsburger Maxstraße im Oktober zu eröffnen.
Augsburg

Klubs in Augsburg dürfen bald öffnen - doch die Regeln sind noch unklar

Plus Ab Oktober soll in den Klubs gefeiert werden dürfen, doch noch sind wichtige Fragen nicht geklärt. Viele Augsburger Betreiber haben die Zeit des Lockdowns genutzt.

Das Wertinger Hallenbad öffnet am 1. November noch einmal für Schwimmerinnen und Schwimmer. Nächsten Sommer wird es dann saniert.
Wertingen

Eine letzte Saison im alten Wertinger Hallenbad

Plus Lange wurde es als Impfzentrum genutzt, im November öffnet es wieder uneingeschränkt für die Schulen und den öffentlichen Badebetrieb. Im kommenden Sommer steht dann die große Renovierung an.

Stefan Bucher, Geschäftsführer der Chemischen Fabrik Karl Bucher in Waldstetten, zahlt jedem Mitarbeitenden seines Betriebs 500 Euro dafür, dass er oder sie sich hat impfen lassen.
Landkreis Günzburg

Waldstetter Chemiefabrik zahlt jedem Mitarbeiter 500 Euro Impfprämie

Plus Firmenboss Stefan Bucher wendet bis zu 65.000 Euro für Corona-Impfprämien auf. Warum er das gerne tut – und welche Überlegungen hinter dieser Aktion stecken.