Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Adelsried:  Nicht abgekühlte Asche löst Kleinbrand aus

Adelsried
14.04.2019

 Nicht abgekühlte Asche löst Kleinbrand aus

In Adelsried musste die Feuerwehr einen Kleinbrand löschen.
Foto: Symbolfoto: Alexander Kaya

In Adelsried lösen Reste aus Ofen ein kleines Feuer aus. Aber die Feuerwehr ist schnell zur Stelle. 

Zu einem Kleinbrand kam es am Samstag gegen 12.50 Uhr in Adelsried in der Steigfeldstraße. Offenbar noch nicht vollständig abgekühlte Asche und Holzscheite aus einem im Haus befindlichen Ofen wurden nach Angaben der Polizei in eine Plastikwanne gegeben und vor der Haustüre neben die Garage gestellt. Durch die Resthitze schmolz die Kunststoffwanne dahin. Weiterhin fing eine direkt daneben befindliche Holzgirlande zu brennen an beziehungsweise kokelte vor sich hin. Der Kleinbrand wurde durch die Feuerwehr Adelsried in kürzester Zeit gelöscht. Der entstandene Schaden wird mit rund 100 Euro beziffert. Personen kamen nicht zu Schaden. (lig)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.