Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle

Glaube

17.07.2020

Allzeit gute Fahrt!

Segnung rund um die Diedorfer Kirche

In Diedorf findet auf Initiative der Pfarrei Herz Mariä am 19. und 26. Juli eine Fahrzeugsegnung statt. Verkehrsmittel gehören heute zum Alltag der Menschen. Auch wenn Corona so manche Reisepläne durcheinandergewirbelt hat, steht die Reisezeit wieder vor der Tür. Die Pfarrei Herz Mariä lädt dazu ein, Fahrer und Fahrzeug unter den besonderen Schutz Gottes zu stellen. Egal, ob Auto, Fahrrad, Roller, Motorrad oder Gehhilfe, alles darf mitgebracht werden.

Besonders die Kinder sind eingeladen mit Laufrad, Dreirad, Roller oder Fahrrad zum Gottesdienst zu kommen und sich zusammen mit ihren „Gefährten“ segnen zu lassen.

Die Teilnehmer werden gebeten, die Fahrzeuge auf dem Parkplatz rund um die Kirche und auf den Parkplätzen an der Lindenstraße, Kinderfahrzeuge bitte am Pfarrheim und vor der Kita zu parken.

Die Segnung findet jeweils nach dem Gottesdienst statt: Sonntag, 19. Juli um 10 Uhr, Sonntag, 26. Juli, um 10 Uhr. Es gibt gesegnete Christophorus-Aufkleber. (kar)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren