Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Anwohner berichtet von illegalem Autorennen in Thierhaupten

Thierhaupten

21.08.2020

Anwohner berichtet von illegalem Autorennen in Thierhaupten

Ein Anwohner berichtet von einem illegalem Autorennen in Thierhaupten. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.
Bild: Frank Rumpenhorst, dpa (Symbolfoto)

Zwei junge Männer sollen mit ihrem aufgemotzten Autos in der Nacht auf Freitag in Thierhaupten ein Rennen gefahren haben. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Ein Anwohner rief in der Nacht auf Donnerstag die Polizei, weil er laute Reifen- und Motorengeräusche hörte. Am Thierhaupter Festplatz beobachtete er zwei junge Männer, die laut Polizei mit hochmotorisierten Fahrzeugen auf dem Platz ihre Runden drehten. Für den Zeugen hatte diese Aktion den Anschein, als würden die beiden ein Rennen veranstalten.

Polizei sucht nach Hinweisen auf die Raser in Thierhaupten

Als die beiden jungen Männer den Anwohner sahen, fuhren sie mit hoher Geschwindigkeit davon. Die Polizei konnte die 25 und 26 Jahre alten Männer jedoch schnell ermitteln. Nun sucht die Polizei Gersthofen nach zeugen, denen welche die Situation beobachteten. Hinweise werden erbeten unter Telefon 0821/323-1810. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren