Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Augsburg: Streit um Mann: Frau (21) schlägt 17-jährige Kontrahentin

Augsburg
04.09.2019

Streit um Mann: Frau (21) schlägt 17-jährige Kontrahentin

Die Polizei griff bei einem Streit ein. Symbolbild
Foto: Alexander Kaya

Zu einem handfesten Streit ist es zwischen Frauen in der Innenstadt gekommen. Der Auslöser war wohl Eifersucht.

Wie die Polizei berichtet, bekamen sich am Dienstag gegen 20.15 Uhr zwei 21 und 17 Jahre alte Frauen in einem Park in der Innenstadt wortwörtlich in die Haare. Der Grund: die Ältere der beiden hatte einem männlichen Begleiter offenbar Avancen gemacht. Während des entbrannten Streites zog die 21-Jährige ihrer Gegnerin nicht nur an den Haaren sondern schlug ihr laut Polizei auch noch in die Magengegend.

Nachdem die Geschädigte Unterstützung von einer ebenfalls 17-jährigen Freundin bekam, wurde auch diese von der angetrunkenen und aggressiven Frau körperlich angegangen. Die Polizeibeamten konnten die Kontrahentinnen jedoch trennen und erteilten der 21-Jährigen einen Platzverweis. Die beiden Freundinnen wurden lediglich leicht verletzt. (ina)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.