1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Auto kracht in Schaufensterscheibe

Neusäß

24.03.2016

Auto kracht in Schaufensterscheibe

In Neusäß ist ein Auto in eine Schfensterscheibe gekracht.
Bild: Freiwillige Feuerwehr Neusäß

Einen spektakulären Unfall hat es am Donnerstagmittag in Neusäß (Kreis Augsburg) gegeben. Ein Auto ist in eine Schaufensterscheibe gekracht. Der Fahrer musste ins Krankenhaus.

Nach Informationen der Polizei fuhr der Mann aus noch ungeklärter Ursache gegen 12.15 Uhr in die Schaufensterscheibe eines Kosmetikgeschäfts, die zu Bruch ging. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Kunden und Verkäuferinnen, die sich zum Unfallzeitpunkt in dem Geschäft aufhielten, kamen mit dem Schrecken davon.

Die Polizei schätzt den Schaden an Auto, Geschäft und Haus auf rund 50.000 Euro. nos

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

25.03.2016

Der Fahrer sollte auf einen Kleinwagen umsteigen.

Permalink
Lesen Sie dazu auch
IMGM7743.JPG
Hirblingen

Polizei sucht rabiaten Fahrer

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket