1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Autofahrerin biegt ab und übersieht Motorrad

Diedorf

29.09.2019

Autofahrerin biegt ab und übersieht Motorrad

Die Diedorfer Feuerwehr musste zu einem Unfall.
Bild: Eva Weizenegger

Leicht am Oberschenkel verletzt wurde ein 23-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall Am Straßfeld in Diedorf: Eine Autofahrerin hatte ihn übersehen. 

Laut Polizeibericht wollte die 40-jährige Autofahrerin von der B300 nach links zu den Discountern und ordnete sich dafür auf der Linksabbiegespur ein. Beim Abbiegen übersah sie allerdings einen Motorradfahrer. Der 23-Jährige prallte gegen das Heck des Autos, stürzte und verletzte sich dabei leicht am Oberschenkel. Die Frau erlitt einen Schock. Beide wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 5000 Euro. (mcz)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren