Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Autorinnen lesen aus ihren Bestsellern

04.11.2019

Autorinnen lesen aus ihren Bestsellern

Kulturelle Veranstaltungen in den Stadtteilen

Die AZ Augsburger Land informiert regelmäßig über Kurse, Veranstaltungen und Treffen auch in den westlichen Stadtteilen Augsburgs.

Die Autorin Jessica Braun liest aus ihrem Bestseller „Atmen“ am Freitag, 8. November, um 19.30 Uhr in der Gögginger Stadtteilbücherei, Von-Cobres-Straße 1. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag, 9. November, von 9.30 bis 11.30 Uhr, veranstaltet der Elternbeirat Gymnasium und Realschule Maria Stern in der Aula der Schule, Gögginger Straße 132, einen Skibasar.

Die Geschichte „Ein Platz nur für Lieselotte“ wird am Dienstag, 5. November, um 15.30 Uhr in der Stadtteilbücherei, Ulmer Straße 72, Kindern ab vier Jahren vorgelesen; eine Anmeldung ist nicht nötig.

Beim Leseherbst in der Bücherinsel, Augsburger Straße 15½, liest die Augsburger Autorin Brigitte Diefenthaler aus ihrem Buch „Ins Dunkel geboren“. Es erzählt die Geschichte einer Jugend im Nationalsozialismus. Eintrittskarten für die Lesung am Donnerstag, 7. November, um 19.30 Uhr, gibt es in der Buchhandlung Bücherinsel in Pfersee unter Tel. 0821/526676, und bei der Lesung an der Abendkasse. (mus)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren